Zum Inhalte wechseln

FC Bayern: Kane denkt noch lange nicht an Karriereende

Kane will noch "acht oder neun Jahre" spielen

Harry Kane
Image: Harry Kane will noch viele Jahre Fußball spielen.  © Imago

Harry Kane sieht trotz fortgeschrittenen Fußball-Alters noch längst nicht dem Ende seiner Karriere entgegen.

"Die Wahrnehmung im Sport oder im Fußball ist, dass du 30 wirst und die Leute denken, es ist das Ende", sagte der 30 Jahre alte Stürmer des FC Bayern bei einem Medientermin der englischen Nationalmannschaft. "Aber ich sehe es so, dass ich fast vor der zweiten Hälfte meiner Karriere stehe. Ich hatte neun oder zehn Jahre auf dem höchsten Niveau - und ich hoffe auf weitere acht oder neun Jahre auf dem höchsten Niveau." Die besten Jahre könnten seiner Ansicht nach noch vor ihm liegen.

Deine Filmhighlights bei Sky
Deine Filmhighlights bei Sky

Mit Sky Cinema erhältst du Zugang zu den größten Blockbustern bereits kurz nach dem Kino. Schaue "Rheingold“, "M3GAN", "Operation Fortune" und vieles mehr!

Kane mit Bayern-Start zufrieden

"Es gibt definitiv noch Verbesserungspotenziale. Wenn man sich viele der Top-Spieler anschaut: Cristiano Ronaldo, Lionel Messi, Robert Lewandowski, Zlatan Ibrahimovic - sie wurden fast noch besser, nachdem sie 30 wurden", sagte der Kapitän der Engländer.

Mit seinem Start bei den Bayern und neun Toren sowie fünf Vorlagen in den ersten neun Pflichtspielen ist Kane jedenfalls zufrieden. "Ich bin wirklich stolz. Ich hätte ein paar mehr Tore schießen können, ich hatte einige Chancen", sagte er. "Aber wenn man mir vorher erzählt hätte, dass ich zu diesem Zeitpunkt so viele Tore, Vorlagen und Siege hätte, hätte ich das akzeptiert."

dpa

Mehr zum Thema Cristiano Ronaldo

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten