Zum Inhalte wechseln

Handball News: Marian Michalczik und Johan Koch verlassen Füchse Berlin

Michalczik & Koch verlassen Füchse - Kraus sofort nach Potsdam

Marian Michalczik (M.) verlässt die Füchse Berlin am Saisonende.
Image: Marian Michalczik (M.) verlässt die Füchse Berlin am Saisonende.  © Imago

Marian Michalczik und Johan Koch werden zum Ende der Saison den Bundesligisten Füchse Berlin verlassen.

Der vor zwei Jahren von GWD Minden nach Berlin gewechselte Rückraumspieler Michalczik wechselt im Sommer zum Ligakonkurrenten TSV Hannover-Burgdorf, wie die Füchse am Dienstag mitteilten. Der dänische Kreisläufer Koch, der 2018 von den Kadetten Schaffhausen kam, läuft ab der kommenden Saison für den Schweizer Erstligisten HC Kriens-Luzern auf.

LIQUI MOLY HBL Saison 2021/22 live auf Sky

LIQUI MOLY HBL Saison 2021/22 live auf Sky

Pass, Sprung und Wurf – auch in dieser Saison bist Du mit Sky in der LIQUI MOLY HBL am Ball! Sky zeigt alle Partien der Handball-Bundesliga live!

Dagegen wechselt Dustin Kraus mit sofortiger Wirkung zum 1. VfL Potsdam. Beim aktuellen Drittligisten und Kooperationspartner der Füchse, der von Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning trainiert wird, soll Kraus zum Aufstieg in die 2. Liga beitragen.

dpa

Alles zur Handball Bundesliga auf skysport.de:

Alle News zur Handball Bundesliga
Spielplan & Ergebnisse zur Handball Bundesliga
Tabelle zur Handball Bundesliga
Videos zur Handball Bundesliga
Teams der Handball Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten