Zum Inhalte wechseln

Siebert kontert Terzic nach ausgebliebenem Elfmeter bei Leverkusen BVB

Schiedsrichter Siebert kontert Terzic: "Unverständlich"

Daniel Siebert
Image: Daniel Siebert hat auf die Kritik von BVB-Coach Edin Terzic reagiert.  © Imago

Schiedsrichter Daniel Siebert hat die harsche Kritik des Dortmunder Trainers Edin Terzic wegen eines ausgebliebenen Elfmeterpfiffs im Spitzenspiel bei Bayer Leverkusen (1:1) als "unverständlich" bezeichnet.

"Aus seiner Sicht kann ich das für diesen Einzelfall zwar nachvollziehen. Aber man muss die Szene im Gesamtkontext des Spiels sehen. Wenn ich auf der einen Seite bei einer ähnlichen Situation zwischen Can und Palacios keinen Elfmeter für Leverkusen gebe, werde ich das natürlich auf der anderen Seite auch nicht tun", sagte der Berliner am Montag der BILD mit Verweis auf eine ähnlich strittige Szene im Dortmunder Strafraum. "Deshalb sind dann die Aussagen des Trainers unverständlich für mich", fügte Siebert an. ("Nicht gerecht!" Wütender Terzic schimpft über Schiedsrichter)

Die Dortmunder hatten nach einem vermeintlichen Foul von Edmond Tapsoba in der 73. Minute der Partie beim Stand von 1:0 für den BVB einen Elfmeter gefordert. "Der Kontakt am rechten Oberschenkel von Adeyemi war so minimal, dass er nicht ursächlich den Sturz auslöste. Also keine Schwalbe, aber auch kein elfmeterreifes Foul", befand Siebert.

Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse
Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse

Wer spielt wann? Wann steigen die Kracher-Duelle? Hier geht es zum Spielplan und den Ergebnissen.

Siebert hält Terzic-Vorwurf für wenig gerechtfertigt

Auch den Vorwurf von Terzic, dass Fouls an Adeyemi seit dessen Schwalbe vor Monaten wiederholt nicht geahndet worden seien, hält Siebert für wenig gerechtfertigt: "Herr Terzic kann nicht erwarten, dass ich vermeintliche Fehlentscheidungen aus anderen Spielen kompensiere. Jedes Spiel fängt wieder bei null an. Für mich reichte es am Sonntag nicht zu einem Strafstoß - und das war der einzige Grund für meine Entscheidung."

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: