Zum Inhalte wechseln

Schalke 04 News: Kolumne Ulli Potofski vor dem Spiel gegen den VfL Osnabrück

Sorgen über Sorgen

Ulli Potofski
Image: Ulli Potofski widmet sich in seiner Schalke-Kolumnen den Themen rund um die Königsblauen und seinen Fans.  © Sky

Ulli Potofski arbeitet seit 1979 als Sportjournalist. Aus der Zuneigung für seinen Heimat- und Herzensverein Schalke 04 macht der Sky Reporter keinen Hehl. In seiner Kolumne "Ulli Potofskis Schalke" widmet er sich Themen rund um die Königsblauen. Die aktuelle Situation geht er dramatisch-philosophisch an.

Liebe Schalker Fangemeinde,

am Samstag war ich unterwegs von Freiburg nach Kaiserslautern. Natürlich hielt ich mich über das Spiel Fortuna Düsseldorf gegen Schalke 04 auf dem Laufenden. Mein Gefühl: Entsetzen und Traurigkeit.

Nach dem 0:3-Rückstand legte ich mein Handy mit einem lauten Seufzer zur Seite - das einen Mitreisenden im Zug zu der Frage verleitete: "Alles in Ordnung bei Ihnen?" Ich murmelte so etwas wie "Schalke verliert wieder". Der Fahrgast erwiderte: "Es gibt Schlimmeres!"

Keine Verbesserungen unter Geraerts

Grundsätzlich mag er Recht haben. Aber wer jemals sein Herz an Schalke verloren hat - kann meine Gefühle sicher teilen. Meine Gedanken gingen zurück in Zeiten, als Schalke auch vor dem Abgrund stand - und Peter Neururer die Truppe vor dem Abstieg in untere Gefilde rettete.

Ob er in der jetzigen Situation für einige Monate (!) der richtige Mann gewesen wäre? Stattdessen hat ein junger Mann aus Belgien das Sagen auf dem Trainingsplatz. Verbesserungen? Fehlanzeige!

Osnabrück-Spiel muss gewonnen werden

Und ich werde auch noch gezwungen, mein Englisch zu verbessern. Persönlich glaube ich, dass Schalke nicht absteigen wird. Es gibt in der 2. Liga offensichtlich noch schlechtere Mannschaften als Schalke 04. Aber das ist mehr als ein schwacher Trost.

Mehr dazu

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Schalke-Trainer Karel Geraerts versucht die Leistung gegen Düsseldorf zu erklären

Nun geht es gegen den Neuling aus Osnabrück - und Schalke MUSS dieses Spiel gewinnen. Und schon bereitet mir das Wörtchen MUSS gewisse weitere Sorgen. Nicht auszudenken, wenn diese Begegnung auch nicht gewonnen wird. Jetzt will ich hier auch nicht mehr den Ratgeber spielen.

Zusammenhalt auf Schalke wichtig

Gerne würde ich den entscheidenden Ratschlag für Schalke geben - aber wer mag schon auf einen alten Reporter hören? Natürlich habe ich das Aufbäumen zum 3:4 in Düsseldorf noch mitbekommen - und die Auswechslungen und Einwechslungen kurz vor Schluss absolut nicht verstanden.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Sky Reporter Dirk große Schlarmann berichtet über die aktuelle Lage bei Schalke 04.

Das alles verstärkt meine Sorgen rund um Schalke - aber natürlich stehe ich damit wenigstens nicht alleine. Einmal mehr: Der Zusammenhalt der Schalker Familie ist nun wichtiger denn je - aber man wird uns erlauben müssen, Kritik zu üben - in Sorge um einen ganz besonderen Fußballverein ...

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: