Zum Inhalte wechseln

Reitz unterschreibt neuen Vertrag bei Gladbach bis 2028

Gladbach verlängert mit Senkrechtstarter Reitz

Rocco Reitz (Borussia Mönchengladbach / 2. Nominierung für die kicker-Elf)
Image: Rocco Reitz bleibt Gladbach treu.  © DPA pa

Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit dem Mittelfeldspieler Rocco Reitz zum zweiten Mal in der laufenden Saison verlängert.

Erst im September hatte Reitz bis 2026 unterschrieben, der neue Vertrag läuft zwei Jahre länger bis zum Ende der Saison 2027/28.

Virkus: "Tolles Signal"

"Borussia ist mein zweites Zuhause. Ich liebe den Verein. Ich liebe die Stadt. Meine Familie und ich fühlen uns hier sehr wohl. Diese Vertragsverlängerung fühlt sich für mich perfekt an", sagte der 21-Jährige, der aus dem Nachwuchs der Borussia kommt. Reitz spielt seit seinem siebten Lebensjahr bei den Fohlen und hat mittlerweile 22 Bundesligaspiele für die Borussia absolviert.

"Die Entwicklung von Rocco, speziell in den vergangenen Monaten, ist sensationell und vorbildhaft, und dass er seine Zukunft so langfristig bei Borussia sieht, ist ein tolles Signal für den gesamten Klub", sagte Sportdirektor Roland Virkus.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: