Zum Inhalte wechseln

Premier League News: Arsenal verliert gegen Crystal Palace

Gunners verlieren Stadtderby & verpassen Rückkehr auf Rang vier

Der FC Arsenal hat die Rückkehr auf einen Champions-League-Platz verpasst.

Mit Torhüter Bernd Leno auf der Bank verloren die Gunners beim Londoner Rivalen Crystal Palace 0:3 (0:2) und bleiben auf Rang fünf der Premier League. Zuvor hatte Arsenal fünf Auswärtssiege in Folge gefeiert.

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern
Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

Jean-Philippe Mateta (16.), Jordan Ayew (24.) und Wilfried Zaha (74./Foulelfmeter) trafen für den Tabellenneunten Palace. Arsenal liegt weiter hinter dem punktgleichen Rivalen Tottenham Hotspur, hat aber noch ein Spiel in der Hinterhand.

SID

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten