Zum Inhalte wechseln

Nach Hütter-Rücktritt - kommt jetzt Favre zurück nach Gladbach?

Nach Hütter-Knall! Holt Gladbach jetzt Favre zurück? 

Nach nur einem Jahr gehen Adi Hüter und Gladbach wieder getrennte Wege.
Image: Nach nur einem Jahr gehen Adi Hüter und Gladbach wieder getrennte Wege.  © Imago

Hütter-Knall in Gladbach! Nach nur einem Jahr trennen sich die Wege von Borussia Mönchengladbach und Trainer Adi Hütter. Ein alter Bekannter ist wohl Top-Kandidat für die Nachfolge.

Adi Hütter und Borussia Mönchengladbach: Es sollte nicht sein. Die Zusammenarbeit mit dem Österreicher, der vergangenen Sommer für 7,5 Mio Euro Ablöse aus Frankfurt geholt wurde, geht als eines der teuersten Missverständnisse in die Klub-Geschichte ein.

Auch fünf Siege aus den vergangenen neun Spielen konnten das zerrüttete Verhältnis zwischen einem Großteil der Mannschaft und dem Trainer - Sky berichtete darüber - nicht mehr kitten. Alles zum Hütter-Rücktritt.

Nach dem Hütter-Knall: Wer übernimmt Gladbach?

Der Hütter-Knall und die Folgen: Wie geht es jetzt weiter? Wer soll auf den gescheiterten Coach folgen? Gladbachs Sportdirektor Roland Virkus sondiert bereits den Markt und hat sich bei mehreren Berateragenturen nach Trainern erkundigt.

Nach Sky Informationen ist Lucien Favre einer der Top-Kandidaten auf die Nachfolge von Hütter. Erste Gespräche hat Virkus bereits geführt. Favre kann sich vorstellen, ein zweites Mal als Trainer auf der Borussia-Bank zu sitzen.

Lucien Favre trifft mit dem BVB auf den FC Bayern München.
Image: Lucien Favre: Derzeit ohne Verein, war bis zum 13. Dezember 2020 als Trainer beim BVB tätig-  © Getty

Favre nach sieben Jahren wieder eine Option bei Gladbach

Bereits von 2011 bis 2015 war der Schweizer in Gladbach tätig - und schrieb eine echte Erfolgsstory. Erst rettete er die Fohlen sensationell vor dem fast schon besiegelten Abstieg in die 2. Liga, zwei Jahre später führte er sie in die Champions League.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Auch der Name Niko Kovac machte im Umfeld des Vereins zuletzt die Runde. Nach Sky Informationen kommt für den Ex-Trainer von Bayern München und Eintracht Frankfurt ein Engagement in Gladbach allerdings nicht infrage.

Mehr zum Autor Florian Plettenberg

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: