Zum Inhalte wechseln

Fußball News: Tierquälerei? Pulisic schockiert Fans mit Insta-Video

Tierquälerei? Chelsea-Star Pulisic schockiert Fans mit Insta-Video

Sky Sport

14.07.2021 | 22:53 Uhr

Pulisics Urlaubs-Video kam bei vielen Fans nicht gut an.
Image: Pulisics Urlaubs-Video kam bei vielen Fans nicht gut an.  © Imago

Chelseas Christian Pulisic sorgt aktuell mit einem Urlaubsvideo auf Social Media für Aufsehen. Fans werfen ihm Tierquälerei vor.

Dieser vermeintliche "Spaß"-Post von Christian Pulisic ging nach hinten los. Der Chelsea-Angreifer hat am Wochenende ein Video auf Instagram gepostet, in dem zu sehen ist, wie er und andere Leute auf einem Boot unterwegs sind. Dabei haben sie einen großen Fisch am Haken. Über diesem Fisch sitzt Pulisic auf der Kante des Boots und zeigt Kunststücke mit einem Ball. Der Fisch sieht leblos aus.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Christian (@cmpulisic)

Pulisic fällt auf den Fisch

Plötzlich rutscht Pulisic von der Kante ab und fällt auf den Fisch, der im Anschluss versucht sich vom Haken zu befreien. Pulisic wird von seinem Kumpels aus dem Wasser gezogen. Danach endet das Video. Was anschließend mit dem Fisch passiert ist, ist nicht überliefert. Einen Shitstorm löste die Aktion trotzdem aus.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Einige seiner Fans finden die Aktion von Pulsic genauso lustig, wie anscheinend Pulisic selbst. Darunter sind auch seine Teamkollegen Thiago Silva und Tammy Abraham, die sein Video mit vielen Lachsmileys kommentierten.

Der künftige United-Spieler und bald Ex-Dortmunder Jadon Sancho findet das Video ebenso lustig und kommentierte: "Bro, du spielst zu viel".

Andere Fans hingegen sind ihm auf Social Media mittlerweile auch schon entfolgt und zeigen ihr Unverständnis für diese Aktion. Fans werfen ihm und seiner Reisegruppe Tierquälerei und Respektlosigkeit vor.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: