Zum Inhalte wechseln

FC Bayern Transfer News: Joshua Zirkzee wechselt nach Italien

Fix! Bayern-Youngster Zirkzee wechselt nach Italien

Sky Sport

01.02.2021 | 22:51 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Im exklusiven Interview mit Sky Sport erklärt Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge die Abgänge von Joshua Zirkzee & Chris Richards (Videolänge: 1:13 Min.).

Nun ist es offiziell! Bayern-Stürmer Joshua Zirkzee spielt künftig in Italien.

Wie Sky bereits berichtete, verleiht der FC Bayern Joshua Zirkzee an Parma Calcio. Das gaben die Italiener am Montagabend offiziell bekannt. Der 19-Jährige Stürmer wird bis zum 30.06.2021 vom Serie-A-Klub ausgeliehen.

Rummenigge: "Hoffen, dass er viele Tore schießt"

Parma hat eine Kaufoption, um den Angreifer im Anschluss an die Leihe fest zu verpflichten. Nach Sky Informationen liegt diese bei 15 Millionen Euro. "Wir hoffen, dass er viele Tore schießt. Er war bei uns nicht zufrieden, das war im letzten Jahr anders. Da hat er einen wichtigen Beitrag geleistet, dass wir deutscher Meister geworden sind", sagte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge bei Sky Sport News über Zirkzee.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten