Zum Inhalte wechseln

FC Bayern: Sadio Mane im DFB-Pokal gegen Augsburg schwach

Nagelsmann nennt Grund für Manes frühe Auswechslung

Sadio Mane erlebte in Augsburg einen schwierigen Abend.
Image: Sadio Mane erlebte in Augsburg einen schwierigen Abend.  © Imago

Sadio Mane hat sich beim Sieg des FC Bayern im DFB-Pokal gegen den FC Augsburg schwergetan. Trainer Julian Nagelsmann erklärt, woran das lag.

Fünf Tore, den Zweitrunden-Fluch im DFB-Pokal besiegt - nach einem holprigen Start wurde die Partie beim FC Augsburg dann doch zu einem gelungenen Abend für die Bayern.

Sorgen machte beim 5:2-Sieg allerdings der Auftritt von Sadio Mane. Der Senegalese konnte am Mittwochabend sein großes Potenzial nicht ausschöpfen und war einer der schwächsten Bayern-Spieler.

Auf der linken Seite rieb er sich in Zweikämpfen mit Augsburgs Robert Gumny auf. Beim Stand von 1:1 vergab er in der ersten Halbzeit eine hundertprozentige Torchance, als er aus nächster Nähe an Augsburgs Torhüter Tomas Koubek scheiterte.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann war mit der Reaktion seiner Mannschaft sehr zufrieden.

Ballon d'Or bringt Mane um den Schlaf

Kurz nach der Pause vergab er eine weitere Gelegenheit aus kurzer Distanz. Trainer Julian Nagelsmann ersetzte Mane in der 58. Minute schließlich durch Kingsley Coman.

Der Coach nannte nach dem Spiel die Reisestrapazen als Grund für Manes schwache Leistung: "Er war sehr müde. Die Reise nach Paris hat ihm den Schlaf geraubt", sagte Nagelsmann auf der Pressekonferenz.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Rangliste beim Ballon d'Or 2022

  1. Die Durchschnittsnote von JOSHUA KIMMICH:
    Image: PLATZ 25: Joshua Kimmich (FC Bayern/Deutschland) © DPA pa
  2. Antonio Rüdiger geht seit dieser Saison mit Real Madrid auf Titeljagd.
    Image: PLATZ 25: Antonio Rüdiger (Real Madrid/Deutschland) © DPA pa
  3. Milan-Keeper Mike Maignan hielt in der 23. Minute einen Foulelfmeter.
    Image: PLATZ 25: Mike Maignan (AC Milan/Frankreich) © DPA pa
  4. Joao Cancelo
    Image: PLATZ 25: Joao Cancelo (Manchester City/Portugal) © Imago
  5. Wechselt Christopher Nkunku im Sommer von RB Leipzig zum FC Chelsea?
    Image: PLATZ 25: Christopher Nkunku (RB Leipzig/Frankreich) © DPA pa
  6. Für Darwin Nunez zahlte der FC Liverpool 101,42 Millionen Euro an Benfica Lissabon
    Image: PLATZ 25: Darwin Nunez (FC Liverpool/Uruguay) © DPA pa
  7. Platz 6: Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool) – Marktwert: 108 Millionen Euro.
    Image: PLATZ 22: Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool/England) © DPA pa
  8. Champions League
    Image: PLATZ 22: Bernardo Silva (Manchester City/Portugal) © Imago
  9. Mittelfeld: Phil Foden (Manchester City) - Marktwert: 137 Millionen Euro.
    Image: PLATZ 22: Phil Foden (Manchester City/England) © Imago
  10. Harry Kane hat sich zu den Bayern-Gerüchten um seine Person geäußert.
    Image: PLATZ 21: Harry Kane (Tottenham Hotspur/England) © DPA pa
  11. United-Superstar Cristiano Ronaldo setzt sich zur Wehr.
    Image: PLATZ 20: Cristiano Ronaldo (Manchester United/Portugal) © DPA pa
  12. PLATZ 22: Luis Diaz (25/ FC Liverpool) | aktueller Marktwert: 86,30 Millionen Euro | Gewinn: 16,32 Millionen Euro
    Image: PLATZ 17: Luis Diaz ( FC Liverpool/Portugal) © Imago
  13. Dusan Vlahovic erzielt das erlösende 1:0 gegen Stadtrivalen FC Turin.
    Image: PLATZ 17: Dusan Vlahovic (Juventus/Serbien) © Imago
  14. CASEMIRO (Manchester United) - FIFA-Rating: 89
    Image: PLATZ 17: Casemiro (Manchester United/Brasilien) © DPA pa
  15. Virgil van Dijk im Duell mit Dreifach-Torschütze Leandro Trossard.
    Image: PLATZ 16: Virgil van Dijk (FC Liverpool/Niederlande) © Imago
  16. Platz 73: Fabinho (28), Liverpool FC, neuer Marktwert: 59,80 Millionen Euro, alter Marktwert: 52,41 Millionen Euro, Zugewinn: 7,39 Millionen Euro
    Image: PLATZ 14: Fabinho (FC Liverpool/Brasilien) © Imago
  17. Platz 26: Rafael Leao (FC Milan) – Marktwert: 85,8 Millionen Euro.
    Image: PLATZ 14: Rafael Leao (AC Milan/Portugal) © DPA pa
  18. Nach OP: BVB-Star Sebastien Haller befindet sich aktuell im Rehabilitationsprozess.
    Image: PLATZ 13: Sebastien Haller (Borussia Dortmund/Elfenbeinküste) © Imago
  19. Mahrez
    Image: PLATZ 12: Riyad Mahrez (Manchester City/Algerien) © DPA pa
  20. HEUNG-MIN SON (Tottenham Hotspur) - FIFA-Rating: 89
    Image: PLATZ 11: Heung-min Son (Tottenham Hotspur/Südkorea) © DPA pa
  21. FC Liverpool gegen Manchester City
    Image: PLATZ 10: Erling Haaland (Manchester City/Norwegen) © Imago
  22. Luka Modric trifft bei Reals Sieg gegen Celta Vigo.
    Image: PLATZ 9: Luka Modric (Real Madrid/Kroatien) © Imago
  23. Platz 4: Vinicius Junior (Real Madrid) – Marktwert: 137 Millionen Euro.
    Image: PLATZ 8: Vinicius jr. (Real Madrid/Brasilien) © DPA pa
  24. Tor: Thibaut Courtois (Real Madrid) - Marktwert: 76 Millionen Euro.
    Image: PLATZ 7: Thibaut Courtois (Real Madrid/Belgien)  © DPA pa
  25. PSG-Star Kylian Mbappe dementiert Wechselabsichten.
    Image: PLATZ 6: Kylian Mbappe (Paris St. Germain/Frankreich) © DPA pa
  26. Mo Salah feiert den entscheidenden Treffer gegen City.
    Image: PLATZ 5: Mohamed Salah (FC Liverpool/Ägypten) © Imago
  27. Statt Real doch lieber Barca: Weltfußballer Robert Lewandowski erklärt, wieso er nicht zu seinem Traumverein Real Madrid sondern zu den Katalanen gewechselt ist
    Image: PLATZ 4: Robert Lewandowski (FC Barcelona/Polen) © Imago
  28. Kevin De Bruyne of Manchester City celebrates after scoring their sides second goal during the Pre-Season friendly match between Manchester City and Club America at NRG Stadium on July 20, 2022 in Houston, Texas. (Photo by Logan Riely/Getty Images)
    Image: PLATZ 3: Kevin De Bruyne (Manchester City/Belgien) © Getty
  29. Die Durchschnittsnote von SADIO MANE:
    Image: PLATZ 2: Sadio Mane (FC Bayern/Senegal) © DPA pa
  30. GRUPPE DER TORSCHÜTZENKÖNIGE: Vier Mal kam der CL-Torschützenkönig bislang aus den Gruppen F und D. In der vergangenen Spielzeit holte sich Benzema diesen Titel mit 15 Treffern. In diesem Jahr spielt der Franzose in Gruppe F
    Image: PLATZ 1: Karim Benzema (Real Madrid/Frankreich) © Imago

Mane war am Montag für die diesjährige Verleihung des Ballon d'Or in die französische Hauptstadt geflogen.

Mehr dazu

Der frühere Liverpool-Angreifer hatte bei der Wahl den zweiten Platz hinter Real-Stürmer Karim Benzema belegt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten