Zum Inhalte wechseln

FC Bayern: Gnabry fällt nach Unterarmbruch länger aus

Topspiel in Gefahr: So lange könnte Gnabry dem FC Bayern fehlen

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

DFB-Pokal, 1. Runde: Beim Drittligisten Preußen Münster setzten sich die Bayern ohne Mühe mit 4:0 durch und ließen sich auch von einigen Personalsorgen nicht beirren.

Vor dem Spitzenspiel gegen RB Leipzig plagen den FC Bayern große Personalsorgen. Serge Gnabry könnte nach seinem erlittenen Unterarmbruch im Pokalspiel bei Preußen Münster (4:0) gar ein weiteres Topspiel verpassen.

Der deutsche Nationalspieler musste schon nach elf Minuten verletzt ausgewechselt werden, vorausgegangen war ein Zusammenprall mit Münsters Torwart Johannes Schenk - einer Leihgabe des FC Bayern. Noch während des Spiels brachte eine Röntgen-Untersuchung Gewissheit.

Gnabry zog sich eine Fraktur der Elle im linken Unterarm zu und wurde am Mittwoch operiert. Nach Angaben von Trainer Thomas Tuchel wird der Flügelspieler "mehrere Wochen fehlen", Leon Goretzka machte seinem Teamkollegen Mut: "Ich hatte selber das Ding auch mal gebrochen, wir spielen ja zum Glück Fußball, da wird es nicht ganz so lang dauern."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der nächste Verletzte! Bayerns Serge Gnabry wurde im Pokalspiel in Münster mit einem Bruch des linken Unterarms ausgewechselt.

Gnabry könnte vier bis sechs Wochen fehlen

Eine genaue Ausfallzeit hat der FC Bayern nicht kommuniziert, nach Einschätzungen von Sky sind vier bis sechs Wochen bei solch einer Verletzung realistisch. Danach könnte der 28-Jährige mit einer Schiene wieder auf den Rasen zurückkehren.

Gnabry wird daher dem neuen Bundestrainer Julian Nagelsmann bei dessen Debüt auf der USA-Reise (9. bis 18. Oktober) der Nationalmannschaft definitiv fehlen. In knapp zwei Wochen bricht der Tross bereits auf, in Amerika sind Tests gegen die USA und Mexiko vereinbart.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bayerns Trainer Thomas Tuchel bestätigt bei Sky Sport die schwere Verletzung von Serge Gnabry.

Auch ein Einsatz im Topspiel bei Borussia Dortmund am 4. November ist - Stand jetzt - gefährdet.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.