Zum Inhalte wechseln

Tennis-News: Yannick Hanfmann springt in der Weltrangliste auf Platz 99

Tennis: Hanfmann zurück unter den Top 100

SID

13.04.2021 | 14:14 Uhr

Yannick Hanfmann ist zurück unter den Top 100.
Image: Yannick Hanfmann verbessert sich in der Weltrangliste. © Imago

Der Karlsruher Yannick Hanfmann (29) ist nach seinem Viertelfinaleinzug in Cagliari/Italien unter die Top 100 der Tennis-Weltrangliste zurückgekehrt.

Tennis-Kalender 2021

Tennis-Kalender 2021

Wann und wo spielt die Tennis-Elite? Zum Turnier-Kalender 2021.

Hanfmann, der gegen den späteren Turniersieger Lorenzo Sonego (Italien) nur knapp in drei Sätzen unterlag, verbesserte sich um sechs Plätze auf Rang 99. Seine Bestmarke hatte er im Oktober 2020 als 95. erreicht.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Die Spitze blieb unverändert: Novak Djokovic (Serbien) führt das Ranking vor Daniil Medwedew (Russland) und Rafael Nadal (Spanien) an. Alexander Zverev (Hamburg) ist Sechster. Bei den Frauen liegt Angelique Kerber (Kiel) als beste Deutsche auf Platz 25, Ashleigh Barty (Australien) hält die Führung.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: