Zum Inhalte wechseln

Handball: Weltmeister Saugstrup fällt nach Knie-OP monatelang aus

Nach Horror-Verletzung: Saugstrup fällt monatelang aus

 Magnus Saugstrup verletzt sich bei Magdeburgs Sieg in Kiel schwer.
Image: Magnus Saugstrup fällt lange aus.  © DPA pa

Handball-Meister SC Magdeburg muss monatelang auf seinen dänischen Weltmeister Magnus Saugstrup verzichten.

Wie der Verein mitteilte, wurde der 26-Jährige am Dienstag am rechten Knie operiert. Die genaue Diagnose der Verletzung, die sich der Kreisläufer am Sonntag im DHB-Pokal-Viertelfinalspiel beim THW Kiel in der Verlängerung zugezogen hatte, wurde nicht bekannt gegeben.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Der Verein schätzt eine Ausfallzeit von drei bis vier Monaten, sodass Saugstrup in dieser Saison nicht mehr für den Meister spielen wird. Ob der SCM nun noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv wird, ist noch unklar.

dpa

Mehr Handball

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: