Zum Inhalte wechseln

Handball-EM 2022: Spielplan, Termine, TV-Übertragung & Co.

Handball-EM 2022: Was du zu Deutschland-Spielen, Austragungsorten und Co. wissen musst

Johannes Golla (im Bild) und das DHB-Team treffen in der Vorrunde der Handball-EM 2022 auf Österreich, Belarus und Polen. Alle Infos zu Spielplan, Kader und Co.
Image: Johannes Golla (im Bild) und das DHB-Team treffen in der Vorrunde der Handball-EM 2022 auf Österreich, Belarus und Polen. Alle Infos zu Spielplan, Kader und Co.  © DPA pa

Vom 13.- 30. Januar 2022 findet die EHF Handball-EM statt. Wann und wo spielt Deutschland? Und wo kann ich die Spiele des DHB-Teams im TV & Stream schauen? Alle wichtigen Infos zur Handball-EM 2022 gibt es hier.

Kaum ist das Sportjahr 2022 gestartet, steht mit der Handball-EM vom 13. bis 30. Januar 2022 gleich das nächste Sport-Highlight vor der Tür. Aber gegen wen muss das deutsche Team ran? Und wann finden die Spiele des DHB-Teams statt? Ein Überblick über alles Wissenswerte rund um die 15. Ausgabe des Handball-Turniers.

Wann und wo findet die Handball-EM 2022 statt?

Die Handball Europameisterschaft 2022 läuft vom 13. bis 30. Januar 2022 und wird in Ungarn und der Slowakei ausgetragen. Die Spielstätten auf ungarischem Boden befinden sich in Budapest, Debrecen, Veszprem und Szeged. In der Slowakei wird in Bratislava und Kosice gespielt.

Wer sind die Vorrunden-Gegner von Deutschland?

Das deutsche Nationalteam trifft bei der Handball-EM 2022 in der Vorrunden-Gruppe D auf Österreich, Belarus und Polen. Die Gegner gelten durchaus als schlagbar für das deutsche Team, dürften jedoch allesamt unangenehme Gegner für die DHB-Auswahl werden. Ein allzu leichtes Spiel sollte das Team von Coach Alfred Gislasson trotz der Favoritenrolle in der Gruppe daher nicht erwarten.

EHF Euro 2022 Spielplan: Wann spielt Deutschland gegen wen?

Anders als bei den großen Fußball-Turnieren treffen in der Vorrunde der Handball-EM alle Teams in einer Gruppe nur jeweils einmal aufeinander. Der Spielplan des deutschen Teams besteht also zunächst aus drei Spielen:

LIQUI MOLY HBL Saison 2021/22 live auf Sky

LIQUI MOLY HBL Saison 2021/22 live auf Sky

Pass, Sprung und Wurf – auch in dieser Saison bist Du mit Sky in der LIQUI MOLY HBL am Ball! Sky zeigt alle Partien der Handball-Bundesliga live!

Wer überträgt die Handball-EM live und kostenlos im TV & Stream?

Die Übertragungsrechte für die Handball-EM 2022 liegen auch dieses Jahr wieder bei der ARD und dem ZDF. Alle Spiele des deutschen Teams werden daher kostenlos im öffentlich-rechtlichen Fernsehen und online im Live-Stream der jeweiligen Mediatheken übertragen.

Die ersten beiden deutschen Vorrundenspiele gegen Belarus (14. Januar) und Österreich (16. Januar) laufen in der ARD. Das letzte Gruppenspiel gegen Polen (18. Januar) wird hingegen im ZDF ausgestrahlt. Zudem übertragen ARD und ZDF je zwei der vier Hauptrundenspiele - jedoch nur, sofern sich die deutsche Nationalmannschaft für diese qualifiziert. Gleiches gilt für das Halbfinale, das bei deutscher Beteiligung in der ARD zu sehen sein wird.

Mehr Handball

Das Finale der Handball-EM 2022 am 30. Januar wird ab 18 Uhr im ZDF übertragen.

Handball-EM Vorrunde: Die deutschen Spiele im Überblick

Begegnung Datum Anpfiff Live-Übertragung
Deutschland - Belarus Freitag, 14. Januar 18:00 Uhr ARD
Deutschland - Österreich Sonntag, 16. Januar 18:00 Uhr ARD
Polen - Deutschland Dienstag, 18. Januar 18:00 Uhr ZDF

EHF Europameisterschaft 2022: Wie läuft das Turnier ab?

Bei der Handball-EM gehen 24 europäische Nationalmannschaften an den Start und verteilen sich auf sechs Gruppen für die Vorrunde. Aus jeder Vierergruppe qualifizieren sich die besten zwei Teams in den Vorrundenspielen für die Hauptrunde. Hier treten sechs Mannschaften in zwei Gruppen gegeneinander an, von denen sich schließlich jeweils der Gruppenerste und der Gruppenzweite für das Halbfinale qualifizieren. Die Drittplatzierten treten noch einmal im Spiel um Platz 5 gegeneinander an.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

DHB-Kader: Welche Spieler fahren mit zur EM?

Bei der Handball-EM 2022 fehlen der DHB-Auswahl einige Stars wie der ungeimpfte Juri Knorr oder Fabian Wiede, der der Nationalmannschaft eine Absage für das Turnier erteilte. Daher reisen gleich sieben Neulinge im DHB-Team mit zur EHF Euro nach Bratislava.

Der DHB-Kader für die EM zum Durchklicken:

  1. TOR: Till Klimpke (HSG Wetzlar)
    Image: TOR: Till Klimpke (HSG Wetzlar) © DPA pa
  2. Joel Birlehm (SC DHfK Leipzig)
    Image: Joel Birlehm (SC DHfK Leipzig) © DPA pa
  3. Tor: Andreas Wolff (KS Vive Kielce/POL)
Johannes Bitter (TVB Stuttgart)
Silvio Heinevetter (MT Melsungen)
    Image: Andreas Wolff (l./ KS Vive Kielce/POL)  © DPA pa
  4. Marcel Schiller (Göppingen) - Durchschnittliche Max.geschwindigkeit: 28,22km/h in 25 Spielen. Mit 157 Toren liegt der Linksaußen in der Torschützenliste der Göppinger auf Rang eins. In dieser Kategorie belegt er  mit 28,22 km/h den siebten Platz.
    Image: LINKSAUSSEN: Marcel Schiller (FRISCH AUF! Göppingen) © Imago
  5. Lukas Mertens (SC Magdeburg)
    Image: Lukas Mertens (SC Magdeburg) © DPA pa
  6. Julius Kühn und die MT Melsungen treffen auf ihren absoluten Angstgegner.
    Image: RÜCKRAUM LINKS: Julius Kühn (MT Melsungen) © Imago
  7. Frisch AUF! Göppingen reist am 3. Spieltag zum SC Magdeburg.
    Image: Sebastian Heymann (Frisch AUF! Göppingen) © Imago
  8. RÜCKRAUM MITTE: Philipp Weber (SC Magdeburg)
    Image: RÜCKRAUM MITTE: Philipp Weber (SC Magdeburg) © DPA pa
  9. Simon Ernst (SC DHfK Leipzig)
    Image: Simon Ernst (SC DHfK Leipzig) © DPA pa
  10. Luca Witzke (SC DHfK Leipzig)
    Image: Luca Witzke (SC DHfK Leipzig) © DPA pa
  11. Julian Köster (VfL Gummersbach)
    Image: Julian Köster (VfL Gummersbach) © DPA pa
  12. Djibril M’Bengue (FC Porto)
    Image: RÜCKRAUM RECHTS: Djibril M’Bengue (FC Porto) © DPA pa
  13. Christoph Steinert (HC Erlangen)
    Image: Christoph Steinert (HC Erlangen) © DPA pa
  14. Rückraum Rechts: Kai Häfner. Spitzname: Schwabenpower. Und das beweist er jüngst im Trikot der MT Melsungen, aber auch im Nationaldress. 125 Tore bislang in der jetzigen HBL Saison, 195 für die deutsche Mannschaft.
    Image: Kai Häfner (MT Melsungen) © Imago
  15. Rechts Außen: Timo Kastening. Bei der EM wurde er zum Leistungsträger und -garanten auf Außen. Er stahl den Gegnern flink den Ball und traf und traf. Damit wurde der Recke mit 28 Toren bester deutscher Werfer bei der EM.
    Image: RECHTSAUSSEN: Timo Kastening (MT Melsungen) © Imago
  16. Lukas Zerbe (TBV Lemgo)
    Image: Lukas Zerbe (TBV Lemgo) © DPA pa
  17. Mit Patrick Wiencek fehlt der deutschen Nationalmannschaft ein Kreisläufer, der seine Stärken in der Abwehr im Mittelblock hat. Er verzichtet freiwillig auf die WM.
    Image: KREIS: Patrick Wiencek (THW Kiel) © Imago
  18. Johannes Golla verletzt sich im Training.
    Image: Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt) © DPA pa
  19. Löwe Jannik Kohlbacher schreit seine Freude über den Sieg raus.
    Image: Jannik Kohlbacher (Rhein-Neckar Löwen) © Imago

Welche Chancen hat Deutschland auf den Europameister-Titel?

Dem deutschen Team werden bei der Handball-EM 2022 höchstens Außenseiter-Chancen zugesprochen. Als Favoriten auf den Titel gelten die großen Handball-Nationen Dänemark, Frankreich und Spanien. Aber auch die starken Norweger oder Kroatien sind als Geheimfavoriten nicht zu unterschätzen.

Wer gewann die letzte Handball-EM?

Amtierender Handball-Europameister ist die Mannschaft aus Spanien. Das Team um den 2021 zurückgetretenen Star Raúl Enterríos konnte 2020 mit einem 22:20 Finalsieg gegen Kroatien zum zweiten Mal in Folge den Titel erobern.

Rekord-Europameister ist allerdings Schweden. Die Skandinavier konnten den EM-Pokal seit der Einführung der Europameisterschaft in ihrer heutigen Form 1994 bereits vier Mal mit nach Hause nehmen (1994, 1998, 200 und 2002).

Stream den besten Live-Sport

Stream den besten Live-Sport

Kein Abo? Kein Problem! Mit Sky Ticket streamst du den besten Fußball, die Formel 1, Handball, Tennis, Golf und vieles mehr. Ganz flexibel und ohne lange Vertragslaufzeit. Jetzt loslegen!

Wie oft war Deutschland Handball-Europameister?

Deutschland konnte den EM-Titel bisher zweimal gewinnen. Viele Fans werden sich noch an die fulminante Europameisterschaft 2016 erinnern, bei der die deutsche Auswahl sich als Überraschungsteam des Turniers sensationell die EM-Krone aufsetzen konnte. Zuvor war die deutsche Nationalmannschaft bereits 2004 einmal Europameister geworden.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle Handball-News auf skysport.de:

Alle News & Infos zur EHF Euro

Alle Videos zur EHF Euro

Alle Ergebnisse der EHF Euro

Der Spielplan zur EHF Euro

Alle Gruppen & Ergebnisse der EHF Euro

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten