Zum Inhalte wechseln

Golf News: Martin Kaymer mit gutem Start bei Austrian Open

Austrian Open: Kaymer in Atzenbrugg weiter auf Rang zwei

SID

27.04.2021 | 23:55 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Golf: Martin Kaymer analysiert seinen zweiten Tag bei den Austrian Open (Videolänge: 19 Sek.).

Golfprofi Martin Kaymer (Mettmann) bleibt beim Turnier der Europa-Tour im österreichischen Atzenbrugg in Lauerstellung.

Auf der zweiten Runde spielte der frühere Weltranglistenerste eine 70 und geht mit nur einem Schlag Rückstand auf den führenden Spanier Alejandro Canizares (67+70) und gleichauf mit John Catlin (USA/68+70) ins Wochenende. Kaymer wartet seit seinem US-Open-Triumph im Juni 2014 auf einen Toursieg.

Die Featured Groups der PGA Tour im Livestream

Die Featured Groups der PGA Tour im Livestream

Sky zeigt die Featured Groups der PGA Tour live im Stream auf skysport.de und in der Sky Sport App. Sei hautnah dabei, wenn sich die Golf-Elite misst. Alle Infos.

Am letzten Loch vergab er die Chance, per Birdie-Putt mit Canizares gleich zu ziehen. "Ich würde lieber in Führung liegen, aber es war ein ordentlicher Start", sagte Kaymer: "Ich hoffe, am Wochenende kann ich ein paar Fehler vermeiden."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Deutschlands Golfer Nummer legt bei seinem Comeback bei den Austrian Open einen guten Start hin (Videolänge: 45 Sek.).

Kieffer geteilter Fünfter nach starker Runde

Auf Tuchfühlung zur Spitze ist auch Maximilian Kieffer (Düsseldorf) als geteilter Fünfter nach einer starken 68 und 140 Schlägen ingesamt. Ebenfalls den Cut bei dem mit 1,0 Million Euro dotierten Wettbewerb schafften Bernd Ritthammer (70+75), Nicolai von Dellingshausen (74+72), Marcel Schneider (77+70) und Max Schmitt (72+75).

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: