Zum Inhalte wechseln

Golf News: Hideki Matsuyama gewinnt PGA-Turnier auf Hawaii

Golf: Matsuyama gewinnt PGA-Turnier auf Hawaii und stellt Rekord auf

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der Japaner Hideki Matsuyama hat zum achten Mal ein Turnier auf der PGA-Tour gewonnen und damit den Rekord für Golf-Profis aus Asien eingestellt. Matsuyama siegte in Honolulu im Stechen gegen Russell Henley.

Der Japaner Hideki Matsuyama hat zum achten Mal ein Turnier auf der PGA-Tour gewonnen und damit den Rekord für Golf-Profis aus Asien eingestellt.

Matsuyama setzte sich am Sonntag (Ortszeit) in Honolulu im Stechen schon im ersten Anlauf mit einem Eagle gegen Russell Henley durch. Nach den vier Durchgängen hatten beide Profis auf Hawaii 257 Schläge. Auf den letzten neun Bahnen holte der 29 Jahre alte Matsuyama einen Rückstand von fünf Schlägen noch auf.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Hideki Matsuyama setzte sich in Honolulu im Stechen im ersten Anlauf mit einem Eagle gegen Russell Henley durch. (Videolänge: 1:03 Minuten)

"Ich bin ins Rollen gekommen", sagte er. Neben Matsuyama hat auch der Südkoreaner K.J. Choi acht Siege auf der nordamerikanischen Profi-Tour.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: