Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

FC Schalke 04 - SV Elversberg. 2. Bundesliga.

Veltins ArenaZuschauer61.110.

FC Schalke 04 1

  • K Karaman (35. minute)

SV Elversberg 2

  • P Stock (7. minute)
  • J Rochelt (21. minute)

Schalke verliert überraschend zuhause gegen Elversberg

"Nicht akzeptabel": Schalke von Aufsteiger düpiert

Königsblaue Ernüchterung: Der FC Schalke 04 hat einen herben Dämpfer im Abstiegskampf der 2. Bundesliga kassiert.

Gegen Aufsteiger SV Elversberg unterlag die Mannschaft von Trainer Karel Geraerts nach einer enttäuschenden Vorstellung 1:2 (1:2) und verpasste den dritten Sieg in Serie. Im Verlauf des Wochenendes können die Schalker noch auf den Relegationsrang 16 abrutschen.

Elversberg springt auf Rang fünf

"Das war nicht das, was wir uns vorgestellt haben. Das ist nicht akzeptabel", sagte der enttäuschte Geraerts am Sky Mikrofon: "Die Reaktion war gut, aber das war nicht genug."

Paul Stock (7.) und Jannik Rochelt (21.) erzielten die Tore für Elversberg, das seine bemerkenswerte Premierensaison in Liga zwei weiter fortsetzte. Mit nun 21 Punkten liegt der Aufsteiger zumindest vorübergehend auf dem fünften Tabellenplatz. Kenan Karaman (35.) traf für die Gastgeber.

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker
Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Fährmann muss kurzfristig passen

Kurz vor dem Anpfiff musste Geraerts seine Startaufstellung nochmal umbauen: Schalke-Torwart Ralf Fährmann hatte laut Verein beim Aufwärmen "etwas im Muskel gespürt". Justin Heekeren ersetzte den 35-Jährigen.

Und der sah eine katastrophale Anfangsphase seiner Teamkollegen: Nach einem Solo erzielte Elversbergs Stock völlig unbedrängt die frühe Führung, 14 Minuten später erhöhte Rochelt mit einem tollen Schlenzer zum 2:0 aus Sicht der Saarländer. Im Anschluss zeigten sich die Königsblauen dann verbessert, Karaman verkürzte vor der Pause per Kopf zum 1:2.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Im zweiten Durchgang drückte Schalke auf den Ausgleich, Bryan Lasme traf aus spitzem Winkel die Latte (58.). Zwei Minuten später verhinderte Elversberg-Keeper Nicolas Kristof den zweiten Kopfballtreffer von Karaman. Doch auch die Gäste blieben weiter gefährlich.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: