Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

SV Elversberg - Hannover 96. 2. Bundesliga.

Waldstadion an der KaiserlindeZuschauer8.150.

SV Elversberg 2

  • J Rochelt (57. minute)
  • F Jakel (60. minute)

Hannover 96 2

  • N Tresoldi (8. minute, 69. minute)

Hannover 96 nur mit Remis in Elversberg

Elversberg wieder Stolperstein! Hannovers Sieglos-Serie geht weiter

Neuling SV Elversberg hat zum Rückrundenstart der 2. Fußball-Bundesliga seinen Sinkflug etwas bremsen können. Hannover muss ebenfalls weiter auf einen Sieg warten.

Die Saarländer kamen nach drei Niederlagen in Serie gegen Hannover 96 trotz eines 0:1-Rückstands immerhin zu einem 2:2 (0:1) und wieder zu einem Punktgewinn. Hannover tritt im Niemandsland der Tabelle nach dem sechsten Spiel in Folge ohne Erfolgserlebnis auf der Stelle.

Die Gastgeber drehten nach Hannovers Führung durch Nicolo Tresoldi (8.) die Begegnung durch einen Doppelschlag von Jannik Rochelt (57.) und Frederik Jäkel (60.) vorübergehend. Tresoldi sorgte 21 Minuten vor Spielende mit seinem vierten Saisontor für den Gleichstand.

Tresoldi vermiest Elversberg den Dreier

Elversberg benötigte durch den frühen Rückstand einige Zeit zur Besinnung. 96 konnte daraus allerdings ein Kapital schlagen und ließ eine gute Chance durch Andreas Voglsammer ungenutzt (11.). Mitte des ersten Durchgangs verschafften sich die Gastgeber mehr Spielanteile, kam aber nur durch Paul Wanner zu einer zählbaren Torgelegenheit. Hannover blieb unterdessen bei vereinzelten Entlastungsangriffen durchaus gefährlich.

Im zweiten Abschnitt drängte der Aufsteiger zusehends auf den Ausgleich. Dank seiner Effizienz durfte Elversberg nach seiner zwischenzeitlichen Führung sogar auf den vierten Heimsieg hoffen, ehe Tresoldi erneut traf.

Mehr Fußball

SID / dpa

Weiterempfehlen: