Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Liverpool verpflichtet Konate von Leipzig

Offiziell! Liverpool verpflichtet Konate von Leipzig

Sky Sport

04.06.2021 | 10:26 Uhr

Konate verlässt Leipzig.
Image: Konate verlässt Leipzig.

Jetzt ist es offiziell! Der FC Liverpool hat Leipzigs Ibrahima Konate verpflichtet. Das haben beide Klubs am Freitag bestätigt.

Die Reds haben damit die Ausstiegsklausel von Konate in Höhe von knapp 42 Millionen Euro gezogen. Bei der Mannschaft von Jürgen Klopp erhält der Verteidiger einen Vertrag bis 2026.

Liverpool-Coach Klopp freut sich auf den zweiten RB-Neuzugang nach Naby Keita. "Er ist jemand, den ich schon lange bewundere, seit ich zum ersten Mal auf sein Potenzial aufmerksam wurde, als er bei Sochaux war", sagte Klopp auf der Vereins-Homepage. Er glaube daran, dass Konaté "die Qualität, die wir hier bereits haben, noch weiter steigern wird. Seine physischen Attribute sind sehr beeindruckend; er ist schnell, er ist sehr stark und er ist dominant in der Luft."

Konate musste sich bei Leipzig oft hinten anstellen

Beim Zweiten der Bundesliga war Konate nicht immer gesetzt hinter Upamecano und Orban, bei den Reds hingegen ist die Innenverteidigung das Sorgenkind. Nach Verletzungen von Virgil van Dijk und Joe Gomez spielten häufig Nathaniel Phillips und Ozan Kabak zentral in der Defensive. Letzterer war seit Januar ausgeliehen vom FC Schalke.

Mehr Infos dazu in Kürze auf skysport.de

Weiterempfehlen: