Zum Inhalte wechseln

Serie A News: Gattuso neuer Trainer in Florenz

Wenige Tage nach Entlassung: Gattuso heuert in Florenz an

Sky Sport

25.05.2021 | 18:35 Uhr

Gennaro Gattuso übernimmt in Florenz.
Image: Gennaro Gattuso übernimmt in Florenz.  © Imago

Gennaro Gattuso war nicht lange arbeitslos. Kurz nachdem er und die SSC Neapel sich vergangenen Woche trennten, hat der ehemalige Mittelfeldspieler einen neuen Arbeitgeber gefunden.

Gennaro Gattuso ist neuer Trainer beim italienischen Fußball-Erstligisten AC Florenz. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Der 43-Jährige beginne sein Amt als Cheftrainer zum 1. Juli, hieß es in der Mitteilung. Die SSC Neapel hatte sich erst am vergangenen Wochenende von Gattuso getrennt, nachdem das Team im Spiel gegen Hellas Verona nicht über ein 1:1 hinauskam und die Saison auf Platz fünf beendete. Damit hatte der Club die erhoffte Champions-League-Platzierung verpasst.

Für Gattuso ist es nach dem AC Mailand und der SSC Neapel die dritte Trainerstation innerhalb der höchsten italienischen Fußballliga.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten