Zum Inhalte wechseln

Real Madrid News: Alaba schießt Reals Freistöße und folgt auf Ronaldo

Große Ehre! Alaba wird CR7- und Ramos-Nachfolger

Sky Sport

28.07.2021 | 13:36 Uhr

David Alaba übernimmt bei Real Madrid eine wichtige Rolle.
Image: David Alaba übernimmt bei Real Madrid eine wichtige Rolle.  © Getty

David Alaba wird bei Real Madrid künftig für die direkten Freistöße zuständig sein. Der Österreicher übernimmt den Part als Freistoßschütze von Sergio Ramos und Cristiano Ronaldo.

Dass David Alaba künftig die "Vier", also die Ramos-Rückennummer bei seinem neuen Klub Real Madrid tragen wird, sorgte bereits für Aufsehen und zeigte schon, welche Erwartungen an den Österreicher in Spanien gestellt werden.

Nun wird dem Ex-Bayer die nächste Ehre zuteil. Alaba wird laut der spanischen Sportzeitung Marca erster Freistoßschütze sein und damit Sergio Ramos und Cristiano Ronaldo beerben.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

David Alaba über Sergio Ramos und seine Rückennummer bei Real Madrid. (Videolänge: 41 Sekunden)

Nur vier Freistoß-Tore seit CR7-Abschied

Seit dem Abgang des Portugiesen zu Juventus erzielten die Königlichen laut Marca nur vier Tore durch Freistöße. Das soll sich nun durch Alaba ändern.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Dass er das kann, bewies Alaba bereits bei den Bayern und auch schon im Training der Madrilenen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: