Zum Inhalte wechseln

PSG News: Netflix-Doku zeigt Neymar in den Jahren 2019 bis 2021

Netflix-Doku über Neymar zeigt überraschende Entwicklung

Über Neymar gibt es eine dreiteilige Doku, die den Brasilianer in den Jahren 2019 bis 2021 beleuchtet.
Image: Über Neymar gibt es eine dreiteilige Doku, die den Brasilianer in den Jahren 2019 bis 2021 beleuchtet.  © Imago

Neymar Senior, der Unternehmer, und Neymar Junior, der Fußballstar, galten bislang als ein Herz und eine Seele.

Ihr Verhältnis zieht sich durch die dreiteilige Netflix-Serie "Neymar, das vollkommene Chaos", die seit diesem Dienstag in Deutschland zu sehen ist. Und die Miniserie zeigt, wie sich die Vater-Sohn-Beziehung verändert hat, ja aus dem Takt geraten ist.

Stream den besten Live-Sport

Stream den besten Live-Sport

Kein Abo? Kein Problem! Mit Sky Ticket streamst du den besten Fußball, die Formel 1, Handball, Tennis, Golf und vieles mehr. Ganz flexibel und ohne lange Vertragslaufzeit. Jetzt loslegen!

Die Serie des brasilianischen Regisseurs David Charles Rodrigues deckt den Zeitraum zwischen 2019 und 2021 ab, blickt aber auch auf die Karriere des heutigen Superstars von Paris Saint-Germain und der brasilianischen Nationalmannschaft zurück und schaut hinter die Kulissen - Familie, Freunde, die mögliche Rückkehr zum FC Barcelona, Ferien.

Die Serie zeichnet die Laufbahn Neymars auf und neben dem Platz aus dessen Sicht nach. Zu Wort kommen Spielerkollegen wie Daniel Alves, Lionel Messi, Luis Suárez, Kylian Mbappé, Ex-Profis (Rai, David Beckham) und der renommierte brasilianische Sportjournalist Juca Kfouri.

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Verhältnis von Neymar zu seinem Vater wird beleuchtet

Was durch die Einblicke in den Alltag in Frankreich aber insbesondere deutlich wird: das Verhältnis von Vater und Sohn ist inzwischen mehr von Distanz und Uneinigkeit geprägt als von Einigkeit. Ein Teil davon ist auf die unterschiedlichen Vorstellungen zurückzuführen, die beide von der Zukunft Neymars haben. Neymar Senior kümmerte sich sehr um seinen Sohn und dessen Karriere, seit er gemerkt hat, dass dieser sowohl die Fähigkeit als auch die Möglichkeit hat, ein Starspieler zu werden, er ihn jedoch nicht allein Spielerberatern und -vermittlern überlassen wollte.

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

Nun wird Neymar am 1. Februar 30 Jahre alt, und das Konfliktpotenzial entsteht nicht mehr nur aus der Konstellation Vater/Unternehmer und Sohn/Fußballstar/Celebrity/Marke. Sondern vielleicht auch daraus, dass Neymar erwachsen geworden ist.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: