Zum Inhalte wechseln

Premier League News: Tottenham verpflichtet Espirito Santo als Teammanager

Tottenham verpflichtet Espirito Santo als Teammanager

SID

09.07.2021 | 20:41 Uhr

 Nuno Espirito Santo
Image: Nuno Espirito Santo ist neuer Tottenham-Teammanager.  © Getty

Der englische Fußball-Spitzenklub Tottenham Hotspur hat Nuno Espirito Santo (47) als neuen Teammanager verpflichtet.

Wie die Spurs am Mittwoch mitteilten, erhält der frühere Coach des Ligakonkurrenten Wolverhampton Wanderers einen Vertrag über zwei Jahre. Bei Tottenham tritt Espirito Santo die Nachfolge von Interimstrainer Ryan Mason an, der nach der Entlassung von Jose Mourinho übernommen hatte.

Neuer Coach äußert sich

"Es ist eine enorme Freude und Ehre. Ich bin glücklich und freue mich darauf, mit der Arbeit zu beginnen", sagte der Portugiese, dessen Abschied nach vier Jahren aus Wolverhampton bereits Ende Mai verkündet worden war. Vor seinem Engagement bei den Wolves war der frühere Profi unter anderem als Trainer beim FC Porto und beim FC Valencia tätig.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Mason hatte den Job angetreten, nachdem Starcoach Mourinho Mitte April aufgrund von anhaltenden sportlichen Probleme und internen Querelen entlassen worden war. Die Spurs beendeten die abgelaufene Spielzeit in der Premier League auf Rang sieben. Mourinho übernimmt zur neuen Saison beim italienischen Topklub AS Rom.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten