Zum Inhalte wechseln

Premier League News: Ralf Rangnick schwämt vom Old Trafford

Rangnick schwärmt vom Old Trafford: "Einzigartig"

08.12.2021 | 15:35 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Premier League, 15. Spieltag: Ralf Rangnick hat beim Debüt als Trainer von Manchester United einen Sieg gegen Crystal Palace gefeiert. (Videolänge: 2:53 Minuten)

Sein erfolgreiches Debüt als Trainer von Manchester United im legendären Old Trafford hat Ralf Rangnick ins Schwärmen gebracht.

"Die Atmosphäre ist fantastisch", sagte der 63-Jährige nach dem 1:0 des englischen Fußball-Rekordmeisters gegen Crystal Palace.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Ralf Rangnick nimmt sich vor dem Spiel Zeit für die ManUnited-Fans

Er sei schon mehrfach in der Arena der Red Devils gewesen und habe sich Spiele angeschaut. "Aber jetzt, wo ich selbst hier die Verantwortung trage, war die Art und Weise großartig, wie die Fans das Team angefeuert haben und der Mannschaft auch in schwierigen Situationen halfen", sagte Rangnick. Die Stimmung im Old Trafford sei "wahrscheinlich einzigartig".

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Rangnick bejubelt erstes United-Tor

Rangnick soll nach dem Rauswurf von Ole Gunnar Solskjaer bis zum Saisonende als Cheftrainer bei United arbeiten. Danach soll er dem Club für weitere zwei Jahre als Berater dienen. Zum Einstand am Sonntag zeigten die Red Devils gegen Palace eine gute Leistung und gewannen dank eines herrlichen Schlenzers des Brasilianers Fred in der 77. Minute. Vorerst belegt United Tabellenplatz sechs.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: