Zum Inhalte wechseln

Premier League News: Chelsea gegen Brighton nur remis

Nächster Rückschlag für Tuchel und Chelsea

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Premier League, 24. Spieltag: Chelsea kam mit Antonio Rüdiger in der Startelf bei Brighton and Hove Albion nicht über ein 1:1 hinaus und liegt als Tabellendritter zwölf Punkte hinter Spitzenreiter Manchester City.

Der frisch gekürte Welttrainer Thomas Tuchel hat mit dem FC Chelsea in der englischen Premier League den nächsten Rückschlag kassiert.

Der Champions-League-Sieger kam mit Antonio Rüdiger in der Startelf bei Brighton and Hove Albion nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und liegt als Tabellendritter zwölf Punkte hinter dem souveränen Spitzenreiter Manchester City.

Sky Sport PL - die Social-Media-Heimat für alle Premier-League-Fans

Sky Sport PL - die Social-Media-Heimat für alle Premier-League-Fans

Folge der Premier League auf Sky jetzt auch auf Instagram. Auf ''Sky Sport PL'' bekommst Du alle emotionalen Momente der neuen Saison, die wichtigsten Statistiken, Gewinnspiele, Votings und mehr.

Hakim Ziyech (28.) brachte die Gäste, bei denen Kai Havertz und Timo Werner erst in der 80. Minute eingewechselt wurden, in Führung. Adam Webster (60.) glich für Brighton aus.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Alles zur Premier League auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Premier League
Spielplan zur Premier League
Ergebnisse zur Premier League
Tabelle zur Premier League
Videos zur Premier League
Liveticker zur Premier League

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten