Zum Inhalte wechseln

Manchester United Transfer: Christian Eriksen kommt ablösefrei

Offiziell: Eriksen unterschreibt bei Manchester United

Christian Eriksen feiert acht Monate nach seinem Zusammenbruch bei der EM sein Pflichtspiel-Comeback.
Image: Christian Eriksen spielt ab sofort für Manchester United.  © Imago

Christian Eriksen hat bei Manchester United unterschrieben. Das teilte der Verein am Freitag auf seiner Homepage mit.

Der dänische Nationalspieler kommt ablösefrei zu den Red Devils und unterschreibt einen Vertrag bis zum Sommer 2025. Zuvor war sein Vertrag bei Premier-League-Konkurrent FC Brentford ausgelaufen.

Sky Sport Messenger Service
Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Eriksen freut sich auf Old Trafford: "Wird unglaubliches Gefühl sein"

"Manchester United ist ein besonderer Verein. Ich kann es kaum erwarten, loszulegen. Ich hatte schon oft das Privileg, im Old Trafford zu spielen, aber es im roten Trikot von United zu tun, wird ein unglaubliches Gefühl sein", erklärte Eriksen zu seinem Wechsel.

Der 30-jährige Spielmacher war erst im vergangenen Winter für ein halbes Jahr von Inter Mailand nach Brentford gewechselt. Der Däne musste sich nach einem Herzstillstand bei der Europameisterschaft im vergangenen Jahr einen Herzschrittmacher implantieren lassen, mit dem es ihm nicht erlaubt war, in der italienischen Serie A aufzulaufen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten