Zum Inhalte wechseln

Premier League: Liverpool und ManCity gewinnen

Liverpool & Man City weiter Kopf-an-Kopf

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Premier League, 35. Spieltag: Der FC Liverpool hat im Meisterkampf vorgelegt. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp gewann bei Newcastle United mit 1:0 (1:0). Das einzige Tor der Partie erzielte der ehemalige RB-Leipzig-Profi Naby Keita.

In der englischen Premier League geht das Kopf-an-Kopf-Duell zwischen Tabellenführer Manchester City und dem FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp weiter.

Am 35. Spieltag setzten sich die Citizens bei Leeds United mit 4:0 (1:0) durch, mit 1:0 (1:0) gewannen zuvor die Reds nur zwei Tage nach der Vertragsverlängerung mit dem deutschen Coach bis 2026 bei Newcastle United.

ManCity führt das Klassement mit 83 Punkten und einem Zähler Vorsprung vor Liverpool an. Beide Teams stehen in der kommenden Woche auch vor dem Einzug ins Champions-League-Finale.

Der Spanier Rodri (13.) erzielte per Kopf das Führungstor für ManCity, das mit Nationalspieler Ilkay Gündogan in der Anfangsformation antrat. Der Niederländer Nathan Ake (54.) sowie Brasilianer Gabriel Jesus (78.) und Fernandinho (90.+3) machten alles klar. Den Siegtreffer für das Klopp-Team erzielte der Ex-Leipziger Naby Keita (19.).

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

Koch muss behandelt werden

Leeds-Teammanager Jesse Marsch (früher RB Leipzig) bot Robin Koch in der Startelf auf. Der Nationalspieler hatte allerdings Pech, prallte in der 16. Minute mit Aymeric Laporte zusammen. Beide Akteure mussten fünf Minuten behandelt werden, konnten aber weiterspielen.

Sky Sport PL - die Social-Media-Heimat für alle Premier-League-Fans

Sky Sport PL - die Social-Media-Heimat für alle Premier-League-Fans

Folge der Premier League auf Sky jetzt auch auf Instagram. Auf ''Sky Sport PL'' bekommst Du alle emotionalen Momente der neuen Saison, die wichtigsten Statistiken, Gewinnspiele, Votings und mehr.

Drei Tage vor dem Halbfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den FC Villarreal gab Klopp einigen Stammkräften eine Pause. Unter anderem nahmen Mohamed Salah und Thiago vorerst auf der Bank Platz. Newcastle hielt zwar das gesamte Spiel über gut dagegen, ein Treffer blieb ihnen jedoch verwehrt. Die Reds bleiben damit hingegen auch im 15. Ligaspiel in Serie ohne Niederlage.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten