Zum Inhalte wechseln

Fußball Transfer News: Real gibt zweites Angebot für Mbappe ab

Sky Info: Real bessert nach & gibt zweites Mbappe-Angebot ab

Sky Sport

27.08.2021 | 12:36 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Nach Sky UK Informationen hat Real Madrid sein Angebot für Kylian Mbappe aufgebessert und erhöht (Videolänge: 2:59 Min.).

Real Madrid hat nach Sky UK Informationen sein Angebot für Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain um zehn Millionen auf 170 Millionen Euro erhöht.

Das berichtete Transfer Experte Max Bielefeld in Transfer Update - Express unter Berufung auf seine englischen Kollegen. Ein erstes Angebot der Königlichen in Höhe von 160 Millionen Euro hatte PSG am Mittwoch zurückgewiesen. Eine Stellungnahme von Real oder von Paris zu diesem Bericht lag zunächst nicht vor.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Damit PSG jedoch über einen Abgang von Mbappe nachdenkt, müsse das Angebot laut Bielefeld wohl schon bei circa 200 Millionen Euro liegen. Zudem würden 35 Millionen Euro noch an Mbappes Ausbildungsverein, die AS Monaco, gehen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Kylian Mbappe, Cristiano Ronaldo und Diogo Dalot: Sky Transfer-Experte Max Bielefeld bringt Euch bei den Personalien auf den aktuellen Stand (Videolänge: 4:58 Min.).

Mbappe könnte im Sommer ablösefrei wechseln

Im kommenden Sommer könnte Mbappe zwar ablösefrei wechseln. Dass Real Madrid ihn aber ein Jahr früher holen möchte, macht dennoch nicht nur sportlich, sondern auch finanziell Sinn. Denn der Franzose würde im nächsten Jahr nach spanischen Medienberichten ein Handgeld von bis zu 100 Millionen Euro dafür kassieren wollen, dass er den Madrilenen keinen Cent Ablöse kosten würde.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Transfer Update - Express heute unter anderem mit folgenden Themen: Wie steht es um die Einigung zwischen CR7 und Manchester City? Real gibt zweites Mbappe-Angebot ab und Brekalo will Wolfsburg verlassen (Videolänge: 18:21 Uhr).

PSG-Sportdirektor Leonardo hatte am Mittwoch im Interview mit dem französischen Sender RMC Sport das 160-Millionen-Angebot Reals bestätigt, aber betont, diese Summe sei noch "sehr weit entfernt" von dem, was Mbappe heutzutage wert sei.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten