Zum Inhalte wechseln

FC Bayern: Transfer von Daniel Peretz von Maccabi Tel Aviv steht bevor

Bayern vor Einigung mit Tel Aviv wegen Peretz

.
Image: Daniel Peretz wechselt wohl zum FC Bayern.  © Imago

Der FC Bayern steht nach Sky Informationen kurz davor die Baustelle im Tor zu schließen.

Nach positiven Verhandlungen in den vergangenen Stunden steht der FC Bayern vor einer Einigung mit Maccabi Tel Aviv über einen Transfer von Daniel Peretz. Mit dem Spieler war sich der deutsche Rekordmeister schon länger einig, aber zuletzt erhöhte Maccabi seine Forderungen und forderte nach Sky Informationen bis zu sieben Millionen Euro.

Ablöse bei rund fünf Millionen Euro inklusive Boni

Nun dürfte der Deal aber über die Bühne gehen. Der 23 Jahre alte Israeli mit deutschem Pass soll rund fünf Millionen Euro inklusive möglicher Bonuszahlungen kosten und einen Vertrag bis 2027 erhalten. Bei den Münchnern soll er neuer Herausforderer von Sven Ulreich werden.

Nicht verpassen! "Transfer Update - die Show"

"Transfer Update - die Show" immer montags und freitags ab 18 Uhr auf Sky Sport News und im kostenlosen STREAM auf skysport.de und Youtube. So verpasst Ihr keine wichtigen Transfer-News im Sommertransferfenster.

Mehr zum Autor Florian Plettenberg

Weiterempfehlen: