Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Update zu Alphonso Davies und Joshua Kimmich

Davies im Teamtraining - Kimmich macht Fortschritte

Sky Sport

04.12.2020 | 10:59 Uhr

2:58
Champions League, 5. Spieltag: Bayern München hat sich mit einer besseren B-Elf nach 15 Erfolgen in der Champions League in Serie wieder einmal mit einem Unentschieden begnügen müssen. Die Bayern-Bubis mit zwei 17-Jährigen erkämpften sich bei Atletic

Der FC Bayern München hat ein Update zu seinen beiden Spielern Alphonso Davies und Joshua Kimmich gegeben.

Davies absolvierte erstmals seit seiner Verletzung das komplette Mannschaftstraining über 90 Minuten. Der Kanadier zog sich Ende Oktober gegen Eintracht Frankfurt eine Bänderverletzung zu.

Kimmich macht unterdessen auch weiter Fortschritte. Der 25-Jährige konnte laut Homepage "sein Aufbauprogramm weiter intensivieren." Am Montag absolvierte der Triple-Sieger erste Laufeinheiten.

Kimmich wieder am Ball

Nun steigerte Kimmich sein individuelles Training. Er absolvierte kurze Sprints, Laufübungen mit schnellen Richtungswechseln und trainierte auch wieder leicht mit dem Ball. Der deutsche Nationalspieler laborierte an einer Außenmeniskusverletzung. Die Blessur hatte er sich vor einem Monat im Bundesliga-Spiel gegen Borussia Dortmund zugezogen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: