Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Leon Goretzka verlängert bis 2026

Offiziell: Goretzka verlängert langfristig beim FC Bayern

17.09.2021 | 09:52 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Leon Goretzka hat seinen Vertrag beim FC Bayern München verlängert und bleibt neben seinem Kumpel Joshua Kimmich weiterhin an der Isar (Videolänge: 50 Sek.).

Nach Joshua Kimmich hat in Leon Goretzka ein weiterer Leistungsträger seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister langfristig verlängert.

Der 26-Jährige unterschrieb nach längeren Verhandlungen bis 2026. Goretzkas bisheriger Vertrag wäre am Saisonende ausgelaufen. Er wolle "weiter Geschichte schreiben. Mit diesem Verein, in dieser Ära ist alles möglich", sagte Goretzka.

"Es ist für die Entwicklung des FC Bayern entscheidend, dass wir unsere Leistungsträger langfristig halten. Um als Klub erfolgreich zu sein, brauchen wir Spieler, die permanent motiviert sind - und Leon Goretzka muss man nichts über Motivation erzählen. Er will sich immer wieder verbessern und hat den Anspruch, beim FC Bayern eine Ära zu gestalten", sagte Vorstandschef Oliver Kahn.

Hainer: "Genau solche Spieler wünschen wir uns"

Goretzka, betonte Präsident Herbert Hainer, "wirkt als Persönlichkeit über das Spielfeld hinaus. Goretzka ist ein Meinungsbildner auf und neben dem Fußballplatz - und genau solche Spieler wünschen wir uns hier beim FC Bayern."

Goretzka war 2018 von Schalke 04 ablösefrei zu den Münchnern gewechselt. Der Nationalspieler absolvierte seitdem 118 Pflichtspiele (25 Tore) für den FC Bayern. Er gewann mit den Münchnern 2020 die Champions League, zudem dreimal die deutsche Meisterschaft sowie zweimal den DFB-Pokal.

ZUM DURCHKLICKEN: Die CL-Rekorde des FC Bayern

  1. THOMAS MÜLLER (FC Bayern München): Sechs Tore und zwei Vorlagen in fünf Spielen.
    Image: AUFTAKTSERIE: Durch den 3:0-Sieg gegen den FC Barcelona haben die Bayern ihre Rekord-Auftaktserie in der CL ausgebaut. Die letzten 18 Spiele zum Start in die CL haben die Bayern gewonnen. 2003/04 startet Bayern mit einem 2:1-Sieg gegen Celtic Glasgow © Imago
  2. Bayern-Torschütze Thomas Müller ist absoluter Barca-Experte.
    Image: LIEBLINGSGEGNER: Thomas Müller hat erneut gegen seinen Lieblingsgegner Barcelona getroffen. In sechs Spielen traf das Bayern-Urgestein sieben Mal - so häufig wie gegen keinen anderen Gegner in der CL und mehr als jeder andere Spieler gegen Barca. © DPA pa
  3. Auftakt nach Maß für die Bayern gegen den FC Barcelona.
    Image: LEWANGOALSKI: Mit seinem Doppelpack gegen Barcelona erzielt Robert Lewandowski die CL-Treffer 74 und 75. Damit traf der Pole auch in seinem 18. Pflichtspiel in Folge für die Bayern & baut seinen persönlichen Rekord aus. © DPA pa
  4. Lewandowski erzielt einen Doppelpack gegen Barca.
    Image: TREFFSICHER: Neuer Vereinsrekord in der Königsklasse! Mit dem Sieg gegen die Katalanen erzielten die Bayern im 23. Champions-League-Spiel in Serie immer mindestens einen Treffer. © Imago
  5. JOSHUA KIMMICH:
    Image: AUSWÄRTSSTÄRKE: Seit 19 Auswärtsspielen ist der FC Bayern in der Champions League ungeschlagen (15 Siege, vier Remis). Die letzte Niederlage auswärts liegt vier Jahre zurück: 0:3 gegen PSG im September 2017. © Getty
  6. Jordi Alba läuft seit 2012 im Dress des FC Barcelona auf.
    Image: MINUS-REKORD FÜR BARCA: Der FC Barcelona bleibt erstmals in der Königsklasse ohne einen Torschuss in einem CL-Spiel. © Imago

Im August hatten die Münchner bereits den Vertrag mit Nationalspieler Kimmich bis 2025 verlängert. Goretzka und Kimmich bilden eine wichtige Achse im Bayern-Mittelfeld.

Zwei Verträge laufen noch aus

Im kommenden Sommer laufen beim Rekordmeister die Verträge von Niklas Süle und Corentin Tolisso aus. Kapitän Manuel Neuer, Thomas Müller, Robert Lewandowski, Serge Gnabry und Kingsley Coman sind noch bis 2023 an den FC Bayern gebunden.

Mehr dazu

Die Verträge der Weltmeister Benjamin Pavard und Lucas Hernandez haben bis 2024 Gültigkeit, die von Leroy Sane und Alphonso Davies bis 2025. Jungstar Jamal Musiala hatte zuletzt sogar bis 2026 unterschrieben.

SID

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: