Zum Inhalte wechseln

EURO 2020 News: Cristiano Ronaldo ist Torschützenkönig

Mit fünf Toren! Ronaldo ist Torschützenkönig der EM

Sky Sport

12.07.2021 | 10:12 Uhr

Cristiano Ronaldo feiert seine EM-Treffer zehn und elf.
Image: Cristiano Ronaldo ist der beste Torschütze der EM.  © Getty

Portugals Stürmerstar Cristiano Ronaldo hat sich mit fünf Treffen zum Torschützenkönig der EURO 2020 gekrönt.

Kein anderer Spieler kam im weiteren Turnierverlauf am 36-Jährigen mehr vorbei. Eines seiner Tore hatte der Superstar von Juventus Turin im Gruppenspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft erzielt.

  1. Spanien: Pablo Sarabia (1 Tor)
    Image: Spanien: Pablo Sarabia (2 Tore) © Imago
  2. SSC NEAPEL: Vier Spieler. Drei davon spielen für Italien: Giovanni di Lorenzo, Lorenzo Insigne (Bild) und Alex Meret. Fabian Ruiz hingegen läuft für die spanische Elf auf.
    Image: Italien: Lorenzo Insigne (2 Tore) © Imago
  3. Spanien: Ferran Torres (1 Tor)
    Image: Spanien: Ferran Torres (2 Tore) © Imago
  4. Niederlande: Denzel Dumfries (1 Tor)
    Image: Niederlande: Denzel Dumfries (2 Tore) © DPA pa
  5. Belgien: Thorgan Hazard (1 Tor)
    Image: Belgien: Thorgan Hazard (2 Tore) © Imago
  6. Ukraine: Andrij Yarmolenko (1 Tor)
    Image: Ukraine: Andrij Yarmolenko (2 Tore) © DPA pa
  7. Italien: Matteo Pessina (1 Tor)
    Image: Italien: Matteo Pessina (2 Tore) © DPA pa
  8. Ukraine: Roman Yaremchuk (1 Tor)
    Image: Ukraine: Roman Yaremchuk (2 Tore) © DPA pa
  9. 1
    Image: Dänemark: Yussuf Poulsen (2 Tore) © Getty
  10. Italien bezwingt die Schweiz.
    Image: Italien: Manuel Locatelli (2 Tore) © Imago
  11. italien
    Image: Italien: Federico Chiesa (2 Tore) © Getty
  12. Kroatien: Ivan Perisic (1 Tore)
    Image: Kroatien: Ivan Perisic (2 Tore) © DPA pa
  13. Memphis Depay (Niederlande). 1 Tor
    Image: Niederlande: Memphis Depay (2 Tore) © Imago
  14. Italien: Ciro Immobile (1 Tor)
    Image: Italien: Ciro Immobile (2 Tore) © DPA pa
  15. Dänemark: Joakim Maehle (1 Tor)
    Image: Dänemark: Joakim Maehle (2 Tore) © Imago
  16. Dänemark: Mikkel Damsgaard (2 Tore)
    Image: Dänemark: Mikkel Damsgaard (2 Tore)
  17. Deutschland: Kai Havertz (2 Tore)
    Image: Deutschland: Kai Havertz (2 Tore) © Imago
  18. Spaniens Jordi Alba (r.) und Alvaro Morata jubeln über den Führungstreffer gegen die Schweiz.
    Image: Spanien: Alvaro Morata (3 Tore) © Imago
  19. Xherdan Shaqiri avancierte im Spiel gegen die Türkei mit zwei Treffern zum Matchwinner.
    Image: Schweiz: Xherdan Shaqiri (3 Tore) © DPA pa
  20. Niederlande: Georginio Wijnaldum (1 Tor)
    Image: Niederlande: Georginio Wijnaldum (3 Tore) © DPA pa
  21. Haris Seferovic
    Image: Schweiz: Haris Seferovic (3 Tore)  © Getty
  22. Polen: Robert Lewandowski (1 Tor)
    Image: Polen: Robert Lewandowski (3 Tore) © Imago
  23. England: Raheem Sterling (1 Tor)
    Image: England: Raheem Sterling (3 Tore) © DPA pa
  24. Dänemark: Kasper Dolberg (3 Tore)
    Image: Dänemark: Kasper Dolberg (3 Tore) © Imago
  25. England: Harry Kane (3 Tore)
    Image: England: Harry Kane (4 Tore) © Imago
  26. Lukaku
    Image: Belgien: Romelu Lukaku (4 Tore) © DPA pa
  27. Frankreich: Karim Benzema (2 Tore)
    Image: Frankreich: Karim Benzema (4 Tore) © Imago
  28. Schweden: Emil Forsberg (1 Tor)
    Image: Schweden: Emil Forsberg (4 Tore) © DPA pa
  29. Leverkusens Patrik Schick traf doppelt gegen Schottland.
    Image: Tschechien: Patrik Schick (5 Tore) © Imago
  30. Portugal: Cristiano Ronaldo (2 Tore)
    Image: Portugal: Cristiano Ronaldo (5 Tore) © DPA pa

Schick ebenfalls mit fünf Toren

Hinter Ronaldo folgt der Tscheche Patrik Schick (25) von Bayer Leverkusen, der ebenfalls fünf Treffer erzielt, aber keine Vorlage gegeben hatte. Schick benötigte für seine Treffer 404 gespielte Minuten - Ronaldo war in 360 Minuten fünfmal erfolgreich. Am effizientesten unter den Spielern mit vier Treffern war der Franzose Karim Benzema (349 Minuten).

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten