Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Choupo-Moting erfüllt Aufgabe als Lewy-Backup

Erst belächelt, nun geschätzt: Lewy-Backup ''Choupo'' winkt neuer Vertrag

Florian Poenitz

23.04.2021 | 12:59 Uhr

ERIC MAXIM CHOUPO-MOTING (Bild), JAMAL MUSIALA: Alle nach der 70. Minute eingewechselt. Trotz Tores von Choupo-Moting in der 73. Minute - Ohne Bewertung.
Image: Choupo-Moting erfüllt seine Aufgabe als Lewandowski-Ersatz.  © 

Der Transfer von Eric Maxim Choupo-Moting wurde im vergangenen Oktober noch von vielen Seiten belächelt. Doch der bullige Angreifer hat seinen Kritikern Lügen gestraft. Nach überzeugenden Auftritten als Lewandowski-Ersatz winkt nun ein neuer Vertrag beim FC Bayern.

Eric Maxim Choupo-Moting ist mittlerweile so richtig beim FC Bayern angekommen. Der 32-Jährige blüht immer mehr in seiner Rolle als Ersatz für den (noch) verletzten Weltfußballer Robert Lewandowski auf und macht damit seine durchaus schwierigen ersten Wochen und Monate in München vergessen.

''Choupo'' plötzlich gesetzt

Zu Beginn der Saison spielte der Deutsch-Kameruner, der in der vergangenen Spielzeit noch bei Paris St. Germain unter Vertrag stand, keine große Rolle unter Trainer Hansi Flick. Es reichte meist nur für Kurzeinsätze, in denen er nur sehr schwer Fuß fassen konnte. Die Zweifel, ob er wirklich die erhoffte Verstärkung ist, häuften sich.

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Mit unserer Sky Sport App kannst Du Dir die Highlight-Videos zur UEFA Champions League schon während der Spiele direkt auf dem Handy ansehen. So geht's!

Doch mit der Verletzung Lewandowskis Ende März änderte sich seine Situation schlagartig. ''Choupo'', wie ihn alle nur nennen, stand plötzlich im Scheinwerferlicht und rutschte vor ins erste Glied. Als sich Serge Gnabry dann auch noch mit dem Coronavirus infiziert hatte, war der Angreifer plötzlich gesetzt.

'Des einen Leid, ist des anderen Freud', lautet ein altbekanntes Sprichwort. Und genau das trifft es hier auf den Punkt. Denn Choupo-Moting hat seitdem gezeigt, welche Qualitäten in ihm stecken. In den vergangenen sechs Pflichtspielen gelangen dem gebürtigen Hamburger vier Treffer, darunter auch zwei Tore im Champions-League-Viertelfinale gegen PSG. Insgesamt stehen neun Saisontore auf seinem Konto.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

In-Match Video: Tooooor für Bayern! Choupo-Moting arbeitet den Ball ins Netz (40.)

Damit kommt er natürlich bei weitem nicht an die Quote von Lewandowski heran, doch das wird von ihm als Backup auch nicht erwartet. Nichtsdestotrotz hat er in der Abwesenheit des Polen bewiesen, dass auf ihn Verlass ist. Er macht das, was er machen soll und stellt sich ohne Murren und Knurren in den Dienst der Mannschaft.

Flick mit viel Lob

"Wir schätzen Choupo sehr. Er hat die letzten Spiele gut gearbeitet für die Mannschaft, hat Tore gemacht", betonte Flick zuletzt nach dem Ausscheiden in Paris, der zudem ergänzte: ''Ich bin froh, dass er in unserer Mannschaft ist, weil er neben dem, dass er ein toller Spieler ist, auch ein toller Mensch ist.''

Mehr dazu

Du willst kein Detail verpassen?

Du willst kein Detail verpassen?

Entdecke jetzt beste Bildqualität für besten Live-Sport! Ob rauchende Motoren oder haarscharfe Tore - mit UHD erlebst Du Deine Sportmomente hautnah.

Rückblickend war es die richtige Entscheidung des Klubs, den Deutsch-Kameruner nach München zu lotsen, erst Recht wenn man bedenkt, dass der Angreifer ablösefrei verpflichtet wurde. Der Transfer hat sich ausgezahlt, was man von anderen Neuverpflichtungen, wie Marc Roca, Bouna Sarr oder Douglas Costa nicht wirklich behaupten kann. Doch wie geht es mit Choupo-Moting weiter?

Fakt ist: Sein Vertrag beim FC Bayern läuft im Sommer aus. Nach Sky Infos soll er einen neuen Vertrag erhalten, unterschrieben ist allerdings noch nichts.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Und auch er selbst kann sich eine Zukunft beim deutschen Rekordmeister vorstellen. ''Natürlich'', entgegnete ''Choupo'' vor kurzem im Interview mit Goal und Spox. Die Zeichen stehen also gut, dass beide Parteien über den Sommer hinaus zusammenarbeiten.

Rückkehr von Lewandowski steht bevor

Der Routinier hat die Erwartungen in seine Person voll erfüllt. Trotzdem könnte sein Höhenflug nun vorläufig ein Ende nehmen, da Lewandowski mittlerweile ins Mannschaftstraining zurückgekehrt ist und wahrscheinlich beim kommenden Heimspiel gegen Mainz 05 (Samstag, ab 15:30 Uhr LIVE auf Sky) wieder zur Verfügung stehen wird.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Robert Lewandowski trainiert wieder mit der Mannschaft des FC Bayern (Video-Länge: 14 Sekunden).

Zudem darf nicht vergessen werden, dass ''Lewy'' mit Sicherheit alles daran setzen wird, den 40-Tore-Rekord von Gerd Müller doch noch zu knacken. Fünf Tore fehlen dem Weltfußballer noch, und das ist in Anbetracht der noch vier ausstehenden Bundesliga-Spieltagen durchaus im Bereich des Möglichen.

Deshalb bleibt es abzuwarten, wie viele Einsatzminuten Choupo-Moting in dieser Saison noch erhalten wird. Verdient hätte er weitere Einsätze allemal.

Mehr zum Autor Florian Poenitz

Weiterempfehlen: