Zum Inhalte wechseln

Champions League News: So spielten die deutschen CL-Gegner

CL-Check: Bayern & BVB-Gegner patzen - Real bereit für Gladbach

Sky Sport

26.10.2020 | 17:47 Uhr

Zenit St. Petersburg verliert die Generalprobe vor dem CL-Spiel gegen den BVB mit 1:2 gegen Rubin Kasan.
Image: Zenit St. Petersburg verliert die Generalprobe vor dem CL-Spiel gegen den BVB mit 1:2 gegen Rubin Kasan. © Imago

Nach dem 5. Spieltag in der Bundesliga geht es in der kommenden Woche schon wieder in der Champions League weiter. Sky Sport nimmt die Ergebnisse und Leistungen der deutschen Gegner unter die Lupe.

Lok. Moskau verliert FCB-Generalprobe

Der FC Bayern München eröffnet am Dienstag um 18:55 Uhr (live in der Original Sky Konferenz auf Sky Sport 1) den 2. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase bei Lok. Moskau. Während die Bayern sich mit einem 5:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt warm schossen, kam der russische Verein gegen Rotor Wolgograd nicht richtig in Tritt und verlor die Generalprobe mit 1:2.

So siehst Du die CL-Gruppenphase 20/21 auf Sky - alle Spiele im Überblick

So siehst Du die CL-Gruppenphase 20/21 auf Sky - alle Spiele im Überblick

Sky zeigt Dir die Gruppenphase der UEFA Champions League 2020/21 live im TV und Stream. Ein Überblick über alle Konferenzen und exklusiven Einzelspiele.

Madrid gewinnt Clasico gegen Barcelona

Das Team von Marco Rose empfängt am Dienstagabend ab 19:30 Uhr (live und exklusiv auf Sky Sport 2) Real Madrid. Die Königlichen reisen mit dem Gewinn des Clasicos gegen den FC Barcelona (3:1) nach Gladbach. Aber auch die Borussen gewinnen die Generalprobe vor dem Spiel gegen Madrid und besiegen Mainz 05 mit 3:2 in der Bundesliga.

22:27
UEFA Champions League Magazine Folge 04

Rubin Kasan reist mit Niederlage nach Dortmund

Auch Borussia Dortmund geht nach der CL-Auftaktpleite gegen Lazio Rom nun mit breiter Brust ins nächste Duell: Denn das prestigeträchtige Revierderby zwischen dem BVB und Schalke 04 konnten die Schwarz-Gelben souverän mit 3:0 gewinnen. Der nächste CL-Gegner Zenit St. Petersburg reist mit einer Niederlage nach Dortmund (Mittwoch, ab 19:30 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport 2). Zenit verlor das Ligaspiel gegen Rubin Kasan mit 1:2.

Leipzig muss auf die Insel

RB Leipzig muss nach dem 2:1-Sieg über Hertha BSC am Mittwoch gegen Manchester United ran und auf die Insel reisen (ab 20.55 Uhr live in der Original Sky Konferenz auf Sky Sport 1). Allerdings kam United am Samstag gegen den FC Chelsea in der Premier League nicht über ein 0:0 hinaus.

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Mit unserer Sky Sport App kannst Du Dir die Highlight-Videos zur UEFA Champions League schon während der Spiele direkt auf dem Handy ansehen. So geht's!

Champions League live auf Sky am Dienstag und Mittwoch

Dienstag:

Lok Moskau - FC Bayern München: ab 18.50 Uhr in der Sky Original Konferenz auf Sky Sport 1

Mehr dazu

Borussia Mönchengladbach - Real Madrid: ab 19.30 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport 2

Mittwoch:

Borussia Dortmund - Zenit St. Petersburg: ab 19.30 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport 2

Manchester United - RB Leipzig: ab 20.55 Uhr live in der Sky Original Konferenz auf Sky Sport 1

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: