Zum Inhalte wechseln

Champions League HEUTE LIVE: Auslosung zum Achtelfinale live im TV und Stream

Live im FREE-Stream: CL-Achtelfinal-Auslosung: Wer erwischt wen?

DIE SIEGLOSE GRUPPE: Seit der Einführung des aktuell durchgeführten Champions-League-Modus zur Saison 2003/2004 konnte noch kein Team, dass in der Gruppe G startete, gewinnen. Alle anderen Gruppen stellten bereits Cl-Sieger.
Image: Auslosung für das CL-Achtelfinale: Am Montag, den 18. Dezember, werden in Nyon die Begegnungen für die erste Runde der K.o.-Phase ausgelost.  © DPA pa

HEUTE findet die Auslosung des Achtelfinales der Champions League statt. Die Infos zur Übertragung der Auslosung LIVE bei Sky gibt es hier.

+++ HIER geht es zum Liveblog zur Champions-League-Auslosung +++

In der Champions League steht in diesem Jahr noch die Auslosung der Achtelfinal-Begegnungen an. Am Montag, den 18. Dezember, um 12:00 Uhr wird in der Schweiz ausgelost und Sky Sport ist wie gewohnt für Euch live dabei und zeigt euch die Auslosung im TV sowie im Stream. Alle Infos dazu und zu der Auslosung an sich im Folgenden:

Champions League 2023/24: Termine

  • Gruppenphase: Spieltag 1: 19./20. September, Spieltag 2: 3./4. Oktober, Spieltag 3: 24./25. Oktober, Spieltag 4: 7./8. November, Spieltag 5: 28./29. November, Spieltag 6: 12./13. Dezember 2023
  • Auslosung Achtelfinale: 18. Dezember 2023
  • Achtelfinale: Hinspiele: 13./14. & 20./21. Februar, Rückspiele: 05./06. & 12./13. März 2024
  • Auslosung Viertelfinale und Halbfinale: 15. März 2024
  • Viertelfinale: Hinspiele: 09./10. April, Rückspiele: 16./17. April 2024
  • Halbfinale: Hinspiele: 30. April/01. Mai, Rückspiele: 07./08. Mai 2024
  • Finale: 1. Juni 2024 im Wembley Stadion, London

Wann ist die Champions-League-Auslosung zum Achtelfinale?

Die Auslosung des Champions-League-Achtelfinals findet am Montag, den 18. Dezember, um 12:00 Uhr statt. Sie steigt wie gewohnt im schweizerischen Nyon. Im Anschluss an die Champions League folgen die Auslosung für die Europa League und für die Europa Conference League.

Welche Teams sind bei der Auslosung des CL-Achtelfinales dabei?

Es nehmen die 16 Mannschaften an der Auslosung teil, die aus der Gruppenphase der Champions League weiterkommen. Darunter der FC Bayern München, der BVB und RB Leipzig.

  1. FC Bayern München (Gruppe A)
    Image: FC Bayern München (Sieger Gruppe A) © Imago
  2. FC Kopenhagen (Zweiter Gruppe A)
    Image: FC Kopenhagen (Zweiter Gruppe A) © Imago
  3. Kai Havertz trifft für Arsenal auch gegen Lens.
    Image: FC Arsenal (Sieger Gruppe B) © DPA pa
  4. PSV Eindhoven (Gruppe B)
    Image: PSV Eindhoven (Zweiter Gruppe B) © DPA pa
  5. Real Madrid (Gruppe C)
    Image: Real Madrid (Sieger Gruppe C) © Imago
  6. Khvicha Kvaratskhelia wurde mit Neapel vergangene Saison Meister.
    Image: SSC Neapel (Zweiter Gruppe C) © Imago
  7. Real Sociedad (Gruppe D)
    Image: Real Sociedad (Sieger Gruppe D) © DPA pa
  8. Inter Mailand (Gruppe D)
    Image: Inter Mailand (Zweiter Gruppe D) © Imago
  9. Atletico Madrid (Gruppe E)
    Image: Atletico Madrid (Sieger Gruppe E) © DPA pa
  10. Lazio Rom (Gruppe E)
    Image: Lazio Rom (Zweiter Gruppe E) © DPA pa
  11. Dortmund gewinnt beim AC Mailand.
    Image: Borussia Dortmund (Sieger Gruppe F) © Imago
  12. Paris Saint-Germain (Zweiter Gruppe F).
    Image: Paris Saint-Germain (Zweiter Gruppe F). © DPA pa
  13. Manchester City (Gruppe G)
    Image: Manchester City (SiegerGruppe G) © Imago
  14. RB Leipzig (Gruppe G)
    Image: RB Leipzig (Zweiter Gruppe G) © Imago
  15. FC Barcelona (Gruppe H)
    Image: FC Barcelona (Sieger Gruppe H) © DPA pa
  16. FC Porto (Zweiter Gruppe H)
    Image: FC Porto (Zweiter Gruppe H) © DPA pa

Die Lostöpfe der Champions-League-Auslosung:

Lostopf 1 (Gruppensieger):

Gruppe A: FC Bayern München

Gruppe B: FC Arsenal

Gruppe C: Real Madrid

Gruppe D: Real Sociedad

Gruppe E: Atletico Madrid

Gruppe F: Borussia Dortmund

Gruppe G: Manchester City

Gruppe H: FC Barcelona

Lostopf 2 (Gruppenzweite):

Gruppe A: FC Kopenhagen

Gruppe B: PSV Eindhoven

Gruppe C: SSC Neapel

Gruppe D: Inter Mailand

Gruppe E: Lazio Rom

Gruppe F: Paris Saint-Germain

Gruppe G: RB Leipzig

Gruppe H: FC Porto

Mehr dazu

Champions-League-Auslosung Achtelfinale 2023/24: Übertragung bei Sky

Hier auf skysport.de und in der Sky Sport App könnt ihr die Auslosung zum Achtelfinale der Champions League live im Stream verfolgen. Sky Sport News überträgt die CL-Auslosung live im TV. Außerdem bietet die UEFA einen Livestream auf UEFA.com an.

Was: Champions League Auslosung zum Achtelfinale 2023/24

Wo: in der Sky Sport App, auf skysport.de & UEFA.com im Stream und im TV auf Sky Sport News

Wann: Montag, 18. Dezember: um 12:00 Uhr beginnt die Auslosung, Übertragungsbeginn auf Sky Sport News, der Sky Sport App und skysport.de ist bereits ab 11:30 Uhr

Champions League-Auslosung im Liveticker

In unserem Liveblog könnt Ihr die Auslosung zur Champions League ebenfalls hautnah verfolgen und bekommt schon im Vorfeld alle News. Sobald es den Liveblog gibt, findest Du diesen hier.

Die Regeln der Champions-League-Auslosung

Die acht Gruppensieger sind gesetzt, die acht Gruppenzweiten ungesetzt. Gesetzte Teams werden gegen ungesetzte Teams gelost. Es gibt somit zwei Lostöpfe: In einem befinden sich die Gruppensieger, im anderen die Gruppenzweiten. Vereine aus der gleichen Gruppe oder dem gleichen Verband können nicht aufeinandertreffen. Die Gruppensieger bestreiten die Achtelfinal-Hinspiele auswärts und haben in den Rückspielen Heimrecht.

CL live: Wann finden die Spiele im Achtelfinale der Champions League statt?

Das Achtelfinale erstreckt sich über vier Wochen:

Die Achtelfinal-Hinspiele finden am 13., 14., 20. und 21. Februar 2024 statt.

Die Rückspiele steigen am 5., 6., 12. und 13. März 2024.

Champions League Spielplan 2023/24: Road to Wembley

Wann findet das Champions League Finale 2024 statt?

Gutes Ohmen für die deutschen Teams? Das Finale der 69. Champions-League-Saison findet am Samstag, den 1. Juni 2024, im berühmten Wembley Stadium in London statt. Das letzte mal als das Champions-League-Finale in diesem Stadion ausgetragen wurde standen mit dem BVB und den Bayern gleich zwei deutsche Mannschaften im Finale. Mit einem 2:1-Sieg konnten sich die Münchner 2013 knapp durchsetzen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten