Zum Inhalte wechseln

Bundesliga News: Die Rekordspieler der 18 Bundesligisten

Arnold zieht mit Benaglio gleich! Die Rekordspieler der Bundesligisten

Sky Sport

16.10.2021 | 17:30 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Wolfsburg-Trainer Mark van Bommel freut sich auf das Spiel an der Alten Försterei gegen Union Berlin. (Videolänge: 2:29 Minuten)

Maximilian Arnold ist Rekordspieler des VfL Wolfsburg. Sky Sport liefert einen Überblick und zeigt die Vereins-Ikonen mit den meisten Partien in der Bildergalerie.

Der 27 Jahre alte gebürtige Sachse kam am Samstag beim Champions-League-Teilnehmer in der Meisterschaftspartie auswärts gegen den 1. FC Union Berlin zum Einsatz. Arnold absolvierte damit sein 259. Spiel für den VfL in der Fußball-Bundesliga. Er zieht mit dem bisherigen Wolfsburger Rekordspieler Diego Benaglio gleich.

Wer steht bei Eurem Verein an der Spitze? Sky Sport hat die Liste der Rekordspieler aller 18 Klubs zusammengestellt.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Rekordspieler der 18 Bundesligisten

  1. SpVgg Greuther Fürth: Mergim Mavraj (32 Spiele)
    Image: SpVgg Greuther Fürth: Mergim Mavraj (32 Spiele) © Imago
  2. Union Berlin: Marvin Friedrich (71 Spiele)
    Image: Union Berlin: Marvin Friedrich (71 Spiele) © Imago
  3. Arminia Bielefeld: Rüdiger Kauf (170 Spiele)
    Image: Arminia Bielefeld: Rüdiger Kauf (170 Spiele) © Imago
  4. RB Leipzig: Peter Gulacsi (171 Spiele)
    Image: RB Leipzig: Peter Gulacsi (171 Spiele) © Imago
  5. SC Freiburg: Christian Günter (242 Spiele)
    Image: SC Freiburg: Christian Günter (242 Spiele) © Imago
  6. 1. FSV Mainz 05: Nikolce Noveski (255 Spiele)
    Image: 1. FSV Mainz 05: Nikolce Noveski (255 Spiele) © Imago
  7. TSG 1899 Hoffenheim: Sebastian Rudy (257 Spiele)
    Image: TSG 1899 Hoffenheim: Sebastian Rudy (257 Spiele) © Imago
  8. VfL Wolfsburg: Diego Benaglio (259 Spiele) - Verfolger Maximilian Arnold (258 Spiele)
    Image: VfL Wolfsburg: Diego Benaglio und Maximilian Arnold (beide 259 Spiele) © Imago
  9. FC Augsburg: Daniel Baier (274 Spiele)
    Image: FC Augsburg: Daniel Baier (274 Spiele) © Imago
  10. Hertha BSC: Pal Dardai
    Image: Hertha BSC: Pal Dardai (286 Spiele) © Imago
  11. VfB Stuttgart: Karl Allgöwer (338 Spiele)
    Image: VfB Stuttgart: Karl Allgöwer (338 Spiele) © Imago
  12. Bayer Leverkusen: Rüdiger Vollborn (401 Spiele)
    Image: Bayer Leverkusen: Rüdiger Vollborn (401 Spiele) © Imago
  13. Borussia Mönchengladbach: Hans-Hubert "Berti" Vogts (419 Spiele)
    Image: Borussia Mönchengladbach: Hans-Hubert "Berti" Vogts (419 Spiele) © Imago
  14. 1. FC Köln: Harald "Toni" Schumacher (422 Spiele)
    Image: 1. FC Köln: Harald "Toni" Schumacher (422 Spiele) © Imago
  15. Borussia Dortmund: Michael Zorc (463 Spiele)
    Image: Borussia Dortmund: Michael Zorc (463 Spiele) © Imago
  16. FC Bayern: Josef Dieter "Sepp" Maier (473 Spiele)
    Image: FC Bayern: Josef Dieter "Sepp" Maier (473 Spiele) © Imago
  17. VfL Bochum: Michael Lameck (518 Spiele)
    Image: VfL Bochum: Michael Lameck (518 Spiele) © Imago
  18. Eintracht Frankfurt: Karl-Heinz "Charly" Körbel
    Image: Eintracht Frankfurt: Karl-Heinz "Charly" Körbel (602 Spiele) © Imago

Bereits am nächsten Spieltag könnte Arnold Keeper Benaglio als Wolfsburg-Spieler mit den meisten Bundesliga-Partien ablösen und sich in der Liste unmittelbar hinter Ex-Wolf Daniel Baier (Rekordspieler FC Augsburg) einreihen.

Neben Arnold sind vier Rekordspieler noch immer für ihren Klub aktiv. Für sie besteht die Möglichkeit, im Ranking weiter nach oben zu klettern.

Datenquelle: OPTA

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: