Zum Inhalte wechseln

Borussia Dortmund: Kehl über die Niederlage gegen PSG

Kehl: ''Am Ende wäre mehr drin gewesen''

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl spricht nach der 0:2-Niederlage der Schwarz-Gelben bei Paris Saint-Germain über den Spielverlauf und betont, dass trotz der Pleite, mehr für die Borussen drin gewesen wäre.