Zum Inhalte wechseln

Borussia Dortmund: Jamie Bynoe-Gittens verlängert bis 2025

Offiziell: BVB verlängert mit Shootingstar Bynoe-Gittens

Jamie Bynoe-Gittens brachte nach seiner Einwechslung den BVB in Freiburg auf Kurs.
Image: Jamie Bynoe-Gittens hat offiziell beim BVB verlängert.  © Imago

Jetzt ist es offiziell: Borussia Dortmund verlängert mit Hoffnungsträger Jamie Bynoe-Gittens.

Schon in der vergangenen Woche konnten sich beide Seiten auf einen Vertrag bis 2025 einigen. Kurz nach seinem 18. Geburtstag wurde es jetzt offiziell. Bynoe-Gittens wechselte 2020 von Manchester City zu den Schwarz-Gelben. In der vergangenen Saison kam er auf seine ersten Einsätze in der Bundesliga.

Am Wochenende schoss der Angreifer sein erstes Tor gegen Freiburg. Sportdirektor Sebastian Kehl sieht bei Bynoe-Gittens auch noch viel Potenzial: "Schnelligkeit und Kreativität haben Jamie schon immer ausgezeichnet, mit seiner Unberechenbarkeit im Eins-gegen-eins verleiht er unserem Kader bereits in seinem jungen Alter ein ganz besonderes Element. Es macht Spaß zu beobachten, wie er an sich und seinem Spiel arbeitet. Diese Entwicklung sehen wir noch längst nicht am Ende, die nötige Zeit dafür werden wir ihm geben."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: