Zum Inhalte wechseln

Ballon d'Or News: Effenberg: "Messi hätte Preis zurückgeben müssen"

Effenberg zum Ballon d'Or: "Messi hätte Preis zurückgeben müssen"

16.12.2021 | 13:48 Uhr

Lionel Messi (l.) gewinnt zum siebten Mal den Ballon d'Or.
Image: Lionel Messi (l.) gewinnt zum siebten Mal den Ballon d'Or.  © Imago

Der frühere Nationalspieler Stefan Effenberg hat die Vergabe des Ballon d'Or an Lionel Messi heftig kritisiert.

"Lionel Messi hätte diesen Preis eigentlich zurückgeben müssen. Er hat ihn doch gar nicht nötig, nachdem er ihn sechsmal zu Recht und aufgrund fantastischer Leistungen bekommen hat", schrieb Effenberg in seiner Kolumne für das Nachrichtenportal t-online.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Effenberg regt Änderung der Abstimmung an

Diesmal sei die Wahl "nicht nachvollziehbar". Vielmehr hätten Bayern Münchens Robert Lewandowski oder Europameister Jorginho vom Champions-League-Sieger FC Chelsea den Preis verdient. Effenberg führt das "zweifelhafte Urteil" zugunsten Messis auf den Modus der Wahl zurück, bei der 180 Journalisten für die französische Zeitung France Football ihre Stimme abgeben.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Lionel Messi gewinnt den Ballon d'Or vor Robert Lewandowski. (Videolänge: 1:16 Minuten)

"Ich würde deshalb sehr dafür plädieren, den Modus der Abstimmung zu verändern und lieber die ehemaligen Gewinner des Ballon d'Or abstimmen zu lassen über ihren Nachfolger", ergänzte der 53-Jährige: "Das sind absolute Fachleute, hochkompetent - allein schon, weil sie wissen, was es wirklich braucht, um der beste Spieler der Welt zu sein."

Bildergalerie: Ballon d'Or 2021 - das sind die Platzierungen

SID

Alles zur UEFA Champions League auf skysport.de:

Alle News & Infos zur UEFA Champions League
Spielplan zur UEFA Champions League
Ergebnisse zur UEFA Champions League
Tabellen zur UEFA Champions League
Videos zur UEFA Champions League
Liveticker zur UEFA Champions League

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten