Zum Inhalte wechseln

Arsenal News: Mesut Özil will Gehalt von Maskottchen zahlen

Noble Geste! Özil will Gehalt von Maskottchen übernehmen

Sky Sport

12.10.2020 | 20:52 Uhr

Mesut Özil will das Gehalt von Arsenals Maskottchen "Gunnersaurus" übernehmen.
Image: Mesut Özil will das Gehalt von Arsenals Maskottchen "Gunnersaurus" übernehmen. © DPA pa

Mesut Özil hat angeboten, das Gehalt des Mannes im Arsenal-Maskottchen "Gunnersaurus" zu zahlen, nachdem dieser entlassen wurde.

Jerry Quy steckt seit 27 Jahren im Kostüm des pelzigen Dinosauriers hatte. Am Deadline Day wurde seine Entlassung im Rahmen der Kostensenkungsmaßnahmen bekannt gegeben.

Nun gab Özil via Twitter bekannt, dass er das volle Gehalt von Quy übernehmen würde, "solange ich ein Arsenal-Spieler sein werde."

Der Vertrag des Weltmeisters von 2014 läuft bei den "Gunners" noch bis 30. Juni 2021.

Nachricht stößt auf Ablehnung

Die Nachricht vom Dino auf dem Abstellgleis stieß in den Sozialen Medien wenig überraschend auf Ablehnung. "Schreckliche Nachricht. Liebe Dich, Jerry", schrieb etwa die Arsenal-Ikone Ian Wright bei Twitter.

Im August hatte der Klub aus dem Londoner Norden angekündigt, aufgrund der finanziellen Auswirkungen der Coronakrise 55 Stellen zu streichen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories