Zum Inhalte wechseln

2. Bundesliga News: Sportliche Leitung der Elite-Schiedsrichter des DFB äußert sich zu Bremens Elfmeter

DFB äußert sich zum umstrittenen Werder-Elfer

21.11.2021 | 22:01 Uhr

Tobias Stieler sieht sich in der Review-Area die Spielszene an und entscheidet auf Elfmeter.
Image: Tobias Stieler sieht sich in der Review-Area die Spielszene an und entscheidet auf Elfmeter.  © DPA pa

In der neunten Spielminute der Nachspielzeit jubelte Werder über das 1:1. FIFA-Schiedsrichter Tobias Stieler hatte zur Verwunderung aller Beteiligten nach Ansicht der Videobilder auf Elfmeter entschieden. Jetzt äußert sich der DFB zur umstrittenen Szene.

Es war der Aufreger der bisherigen Saison, der fragwürdige Foulelfmeter von Werder Bremen in den Schlussminuten gegen Schalke 04. Nach einem Zweikampf des Bremer Stürmer Roger Assale mit dem Schalker Henning Matriciani in der Nachspielzeit hatte Schiedsrichter Tobias Stieler im Anschluss an eine Intervention aus dem Kölner Videokeller höchst umstritten auf Foulelfmeter entschieden.

''Eine Intervention des Video-Assistenten war hier nicht angemessen''

Die Sportliche Leitung der Elite-Schiedsrichter*innen im Deutschen Fußball-Bund hat eine Fehleinschätzung durch den Videoassistenten eingeräumt und äußert sich auf der Verbandsseite jetzt wie folgt zu dieser Szene: ''Der Bremer Spieler Assale geht im Schalker Strafraum in einen Zweikampf mit dem Schalker Spieler Matriciani. Er legt sich den Ball etwas vor, läuft noch an dem Schalker Abwehrspieler vorbei und fällt dann im Torraum nieder, unmittelbar bevor der Schalker Torwart den Ball aufnehmen kann.

Es stellt sich die Frage, in welcher Intensität es in diesem Ablauf einen Kontakt zwischen dem Schalker Abwehrspieler und dem Bremer Angreifer gegeben hat.

Füllkrug trifft in der 90.+9

Die TV-Bilder bringen hier keine Evidenz, die es erfordert, dass es klar und offensichtlich falsch war, dass es in dieser Situation keinen Strafstoß gegeben hat. Eine Intervention des Video-Assistenten war hier nicht angemessen.''

Den Strafstoß verwandelte in der neunten Minute der Nachspielzeit Niclas Füllkrug zum 1:1-Endstand.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr Fußball

Alles zur 2. Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur 2. Bundesliga
Spielplan zur 2. Bundesliga
Ergebnisse zur 2. Bundesliga
Tabelle zur 2. Bundesliga
Videos zur 2. Bundesliga
Liveticker zur 2. Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: