Zum Inhalte wechseln

NFL News: Mahomes & Chiefs mit Hommage an deutsche Fans

Chiefs mit Hommage an deutsche Fans

Sky Sport

08.11.2021 | 10:20 Uhr

Patrick Mahomes und die Kansas City Chiefs grüßen die deutschen Fans.
Image: Patrick Mahomes und die Kansas City Chiefs grüßen die deutschen Fans.  © Getty

Deutsche Chiefs-Fans durften sich am Sonntag nicht nur über den Sieg von Mahomes und Co. gegen die Green Bay Packers (13:7) freuen, sondern auch über eine Botschaft des Teams an die Supporter hierzulande.

Man musste beim Aufwärmen schon genau hinschauen, aber wenn man es tat, erkannte man eine kleine Überraschung. Die Kansas City Chiefs liefen am Sonntag beim Warmup mit ganz speziellen Shirts auf. Auf den Ärmeln und der Brust mancher Spieler waren die Spielernummern ausgeschrieben - auf Deutsch! Mahomes lief beispielsweise mit dem Aufdruck "FÜNFZEHN" auf, Wide Receiver Josh Gordon mit der "NEUNZEHN".

Eine klare Botschaft an die wachsende Fan-Community hierzulande, die darauf wartet in den kommenden Jahren auch Spieler der NFL in Deutschland live im Stadion sehen zu können. Aktuell läuft dafür der Entscheidungsprozess. Zur Auswahl stehen die Allianz Arena in München, der Deutsche Bank Park in Frankfurt und die Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf. Eine Delegation der NFL begutachtete die Spielorte in der vergangenen Woche. Zu Beginn des kommenden Jahres soll eine Entscheidung bekanntgegeben werden.

Chiefs wollen nach Deutschland

Die Chiefs dürften sich womöglich über eine Austragung in München freuen. Mit dem FC Bayern pflegt das Team aus Missouri seit kurzer Zeit eine Partnerschaft. Die Chiefs wollen laut des Präsidenten Mark Donovan eines der ersten Teams sein, das in Deutschland spielt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: