Zum Inhalte wechseln

NBA News: Steph Curry bleibt für 200 Mio. Dollar bei Golden State

Für mehr als 200 Mio. Dollar! Steph Curry bleibt bei Golden State

03.08.2021 | 22:47 Uhr

Steph Curry kassiert künftig bei den Golden State Warriors ein rekordverdächtiges Gehalt.
Image: Steph Curry kassiert künftig bei den Golden State Warriors ein horrendes Gehalt.  © DPA pa

Die Golden State Warriors aus der Profiliga NBA haben mit ihrem Superstar Stephen Curry verlängert - und greifen dafür tief in die Tasche.

Curry, zweimal wertvollster Spieler (MVP) der Liga, kassiert mit dem neuen Vertrag in den kommenden vier Jahren 215 Millionen Dollar (rund 181 Millionen Euro). Er ist der erste Spieler, der mehrere Verträge mit einem Volumen von über 200 Millionen Dollar unterschreibt.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Dies berichtet der US-Sportsender ESPN und bezieht sich auf Currys Agenten Jeff Austin. Der 33-jährige Curry spielt seit dem NBA-Draft 2009 für die Franchise aus Kalifornien, mit der er dreimal, zuletzt 2018, den Titel gewann.

Carmelo Anthony geht zu den Los Angeles Lakers

Derweil haben sich die Los Angeles Lakers um Superstar LeBron James die Dienste des zehnfachen Allstars Carmelo Anthony gesichert. Der 37-Jährige, in der vergangenen Saison mit den Portland Trail Blazers in der ersten Play-off-Runde gescheitert, unterzeichnete einen Einjahresvertrag.

SID

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten