Zum Inhalte wechseln

Biathlon News: Herrmann Fünfte in Oslo - Eckhoff gewinnt Verfolgungs-Finale

Herrmann Fünfte in Oslo - Eckhoff gewinnt Verfolgungs-Finale

Denise Herrmann schließt ihre Biathlon-Saison mit einem fünften Platz in der Verfolgung ab.
Image: Denise Herrmann schließt ihre Biathlon-Saison mit einem fünften Platz in der Verfolgung ab.  © DPA pa

Tiril Eckhoff hat das letzte Biathlon-Verfolgungsrennen der Saison gewonnen.

Nach dem Sieg im Sprint setzte sich die Norwegerin am Samstag in Oslo auch im Jagdrennen durch. Sie verwies ihre ebenfalls mit zwei Fehlern belastete Teamkollegin Marte Olsbu Röiseland mit 24,9 Sekunden Vorsprung auf Rang zwei. Die dreimalige Peking-Olympiasiegerin Röiseland sicherte sich damit erstmals den Gesamtweltcup, auch die Kleinen Kristallkugeln in der Verfolgung und im Sprint konnte sie sich sichern. Dritte wurde die Slowakin Paulina Fialkova (0 Fehler/+ 50,5 Sekunden).

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Die deutschen Skijägerinnen zeigten vor den Augen von Norwegens König Harald eine gute Leistung: Die Sprint-Siebte Denise Herrmann lief als Beste auf Rang fünf (2/+ 1:05,2 Minuten), Franziska Hildebrand wurde Neunte (0/+ 1:34,3 Minuten). Den größten Sprung machte Franziska Preuß. Nach ihrem enttäuschenden 45. Rang im Sprint blieb die 28-Jährige diesmal fehlerfrei, verbesserte sich um 35 Positionen und kam als Zehnte ins Ziel. Janina Hettich belegte Rang 16, Vanessa Voigt wurde 19.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten